Quarkwaffeln

Quarkwaffeln

Sei der Erste, der dieses Rezept bewertet!
App öffnen
Claudia Jenschek

Claudia Jenschek

Community Mitglied

Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
10 Min.
Backzeit
15 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
13⅓ g
Leinsamen
TL
Flohsamenschale
1⅓
Eier
133⅓ g
Skyr
20 ml
Reismilch

Utensilien

Silikonform, Schüssel, Handrührgerät mit Rührbesen, Teigschaber

Werbung
  • Schritte 1/2

    Den Backofen auf 225 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  • Schritte 2/2

    • 53⅓ g Haferflocken
    • 13⅓ g Leinsamen
    • TL Flohsamenschale
    • 1⅓ Eier
    • 133⅓ g Skyr
    • 20 ml Reismilch
    • Silikonform
    • Schüssel
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • Teigschaber

    Alle Zutaten gut mit einem Handrührgerät vermixen und den Teig mit Hilfe eines Schabers in eine Silikon-Waffelbackform gießen. 15 min backen, die Form aus dem Ofen nehmen und 5 min abkühlen lassen. Die Waffeln vorsichtig aus der Form drücken, mit gewünschten Toppings anrichten und servieren.

  • Guten Appetit!

    Quarkwaffeln

Tags

Werbung

Mehr Köstlichkeiten für dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!