Pumpkin Spice Latte

Pumpkin Spice Latte

0 Bewertungen

„bereits seit 2003 lässt die jährliche pumpkin spice latte-saison (PSL) in bekannten coffeeshops die herzen der zielgruppe höher schlagen (und das geldbörserl kleiner werden). nachdem wir nun ohnehin gerade voll im kürbis-fieber sind, wollten wir wissen, was an diesem gehypten herbst-winter-getränk eigentlich dran ist und haben uns unsere eigene version des beliebten pumpkin spice latte überlegt und waren selber fast ein bisschen überrascht, dass dieser uns so gut geschmeckt hat.“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
400 ml
Milch
2
Espresso
50 g
Hokkaidokürbisse
1 EL
Honig
1 TL
Pumpkin Pie Gewürz
50 ml
Sahne
1 TL
Vanillezucker
1 EL
Honig
1 TL
Pumpkin Pie Gewürz

Utensilien

Topf, Stabmixer, Handrührgerät mit Rührbesen, Tasse

  • Schritte 1/7

    • 50 g Hokkaidokürbisse
    • Topf

    Den Kürbis würfeln und in einem kleinen Topf mit etwas Wasser weich kochen. Das übrige Wasser abgießen und den Kürbis abkühlen lassen.

  • Schritte 2/7

    • 1 EL Honig
    • 1 TL Pumpkin Pie Gewürz
    • Stabmixer

    Den Kürbis mit der Gewürzmischung und dem Honig pürieren.

  • Schritte 3/7

    • 50 ml Sahne
    • 1 TL Vanillezucker
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen.

  • Schritte 4/7

    • 1 EL Honig
    • 1 TL Pumpkin Pie Gewürz

    Den Honig mit der Gewürzmischung glatt rühren.

  • Schritte 5/7

    • 400 ml Milch
    • 2 Espresso

    Den Kaffee zubereiten, die Milch erhitzen und etwas aufschäumen.

  • Schritte 6/7

    • Tasse

    Je 1 El des Kürbispüree in ein Häferl geben. Jeweils einen Espresso dazu und kurz verrühren, mit der erwärmten Milch aufgießen.

  • Schritte 7/7

    Die Sahne auf dem Getränk dressieren und mit dem Honig beträufeln.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!