Suche

Proteinpancaces

Zu wenige Bewertungen

Kassandra

Community Mitglied

„Das Rezept kann natürlich auch ohne Proteinpulver gemacht werden und schmeckt super mit Sahne und frischen Beeren 🍓“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
5
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Eier
300 g Mehl
100 g Proteinpulver
4 EL Zucker
400 ml Milch
2 TL Backpulver
2 Prisen Salz

Utensilien

  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Pfanne
  • Schritt 1/5

    • Eier
    • 4 EL Zucker
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Eier und Zucker schaumig schlagen

  • Schritt 2/5

    • 100 g Proteinpulver
    • 400 ml Milch

    Die Milch mit dem Proteinpulver Schaken und zu der Zucker - Ei- Masse geben

  • Schritt 3/5

    • 300 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 2 Prisen Salz

    Restlichen trockenen Zutaten zu der Masse geben und vermengen

  • Schritt 4/5

    • Pfanne

    Teig 15 Minuten ruhen lassen und eine Mittelgroße pfanne mit Öl einschmieren und auf mittlere Hitze Vorheizen

  • Schritt 5/5

    Eine kleine Kelle Teig in die Pfanne geben und ausbacken. Die Pancakes können gewendet werden wenn sich auf der Oberseite anfangen Bläschen zu bilden .

Mehr Köstlichkeiten für dich