Pide mit Kohlrabigrün

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
17
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
500 g Mehl
frische Hefe
50 ml Öl
200 ml Wasser
1½ EL Naturjoghurt
Salz
1 Prise Zucker
2 Knollen Kohlrabi mit Grün
½ Zucchini
1 Zehe Knoblauch
200 g Fetakäse
Schalotte
Pfeffer
½ TL Cumin
Eigelb
1 EL Milch

Utensilien

  • Pfanne
  • Schritt 1/5

    • 500 g Mehl
    • frische Hefe
    • 50 ml Öl
    • 200 ml Wasser
    • 1½ EL Naturjoghurt
    • Salz
    • 1 Prise Zucker

    Mehl in eine Schale geben und eine Mulde in der Mitte bil­den. In die Mulde das warme Was­ser mit der Hefe geben, mit dem Zucker ver­rüh­ren und 10 Min ruhen las­sen. Dann den Teig mit den rest­li­chen Zuta­ten zu einem geschmei­di­gen Teig ver­kne­ten. Den Teig abge­deckt an einem war­men Ort 30 Min gehen lassen.

  • Schritt 2/5

    • 2 Knollen Kohlrabi mit Grün
    • ½ Zucchini
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Schalotte

    In der Zwi­schen­zeit die Kohl­ra­bi­blät­ter vom Kohl­rabi schnei­den, waschen und den Strunk ent­fer­nen. Die Blät­ter ganz fein hacken, den Knob­lauch und die Scha­lotte fein hacken, die Zuc­chini fein ras­peln, den einen der bei­den Kohl­ra­bis schä­len und eben­falls fein raspeln.

  • Schritt 3/5

    • 200 g Fetakäse
    • Pfeffer
    • ½ TL Cumin
    • Pfanne

    Knob­lauch, Scha­lotte und Kohl­ra­bi­grün in etwas Öl in einer Pfanne 8 Min düns­ten, dann die Gemü­se­ras­peln und die Gewürze hin­zu­ge­ben und wei­tere 10 Min düns­ten. Das Gemüse abküh­len las­sen und den hal­ben Feta hineinbröseln.

  • Schritt 4/5

    Den Teig erneut durch­kne­ten in 8 Stü­cke tei­len. Die Teig­stü­cke zu läng­li­chen Strei­fen aus­rol­len. Die Strei­fen mit etwas der Fül­lung bele­gen, die Sei­ten ein­klap­pen und die Enden zusammendrücken.

  • Schritt 5/5

    Den rest­li­chen Feta wür­feln und damit die Schiff­chen bele­gen. Das Eigelb mit der Milch ver­quir­len und die Tei­g­rän­der damit bestrei­chen. Bei 180 °C Umluft ca. 15 – 20 Min backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich