Mexikanische Taco Cups

Mexikanische Taco Cups

16 Bewertungen
Gesponsert

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

10 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
33⅓ g
Mexikanische Salatmischung (z. B. Florette Inspiration Mexican Bowl)
2
Maistortillas (klein)
Zwiebel
16⅔ g
Pintobohnen aus der Dose
16⅔ g
schwarze Bohnen aus der Dose
58⅓ g
Rinderhackfleisch
TL
Chilipulver
TL
Paprikapulver
TL
gemahlener Kreuzkümmel
TL
Cayennepfeffer
TL
getrockneter Oregano
TL
Zucker
½ EL
Tomatenmark
8⅓ g
Fetakäse
Limetten
11⅔ ml
Olivenöl
TL
Chilisauce
Salz
Pfeffer
Olivenöl zum Braten
saure Sahne zum Servieren

Utensilien

Küchensieb, Schneidebrett, Backofen, Gummispatel, Pfanne, Messer, Muffinform, große Schüssel, Zitruspresse, Schneebesen

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

Nährwerte pro Portion

kcal174
Fett10 g
Eiweiß7 g
Kohlenhydr.16 g
  • Schritte 1/5

    Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebel schälen und fein hacken. Pintobohnen und schwarze Bohnen abgießen und abspülen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Rinderhackfleisch zugeben und ca. 1 – 2 Min. braten. Chilipulver, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Oregano und Zucker zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gut vermengen und für weitere ca. 2 – 3 Min. braten. Bohnen und Tomatenmark unterrühren und die Pfanne vom Herd nehmen.
    • Zwiebel
    • 16⅔ g Pintobohnen aus der Dose
    • 16⅔ g schwarze Bohnen aus der Dose
    • 58⅓ g Rinderhackfleisch
    • TL Chilipulver
    • TL Paprikapulver
    • TL gemahlener Kreuzkümmel
    • TL Cayennepfeffer
    • TL getrockneter Oregano
    • TL Zucker
    • ½ EL Tomatenmark
    • Salz
    • Pfeffer
    • Olivenöl zum Braten
    • Küchensieb
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Gummispatel
    • Pfanne
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebel schälen und fein hacken. Pintobohnen und schwarze Bohnen abgießen und abspülen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Rinderhackfleisch zugeben und ca. 1 – 2 Min. braten. Chilipulver, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Oregano und Zucker zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gut vermengen und für weitere ca. 2 – 3 Min. braten. Bohnen und Tomatenmark unterrühren und die Pfanne vom Herd nehmen.

  • Schritte 2/5

    Falls nötig, Maistortillas zu kleinen, runden Fladen zuschneiden, sodass sie in die Muffinform passen. Die runden Maistortillas in der Muffinform so auslegen, dass sich kleine Schalen bilden. Die Hackfleisch-Bohnen-Mischung hineingeben und etwas Fetakäse darüber bröseln. Bei 180°C für ca. 10 – 12 Min. backen.
    • 2 Maistortillas
    • 8⅓ g Fetakäse
    • Muffinform

    Falls nötig, Maistortillas zu kleinen, runden Fladen zuschneiden, sodass sie in die Muffinform passen. Die runden Maistortillas in der Muffinform so auslegen, dass sich kleine Schalen bilden. Die Hackfleisch-Bohnen-Mischung hineingeben und etwas Fetakäse darüber bröseln. Bei 180°C für ca. 10 – 12 Min. backen.

  • Schritte 3/5

    Währenddessen Limetten halbieren und den Saft auspressen. In einer großen Schüssel mit Olivenöl und Chilisauce verrühren. Mit Salz abschmecken.
    • Limetten
    • 11⅔ ml Olivenöl
    • TL Chilisauce
    • Salz
    • Schneidebrett
    • große Schüssel
    • Zitruspresse
    • Messer
    • Schneebesen

    Währenddessen Limetten halbieren und den Saft auspressen. In einer großen Schüssel mit Olivenöl und Chilisauce verrühren. Mit Salz abschmecken.

  • Schritte 4/5

    Mexikanische Salatmischung in die Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen.
    • 33⅓ g Mexikanische Salatmischung
    • Gummispatel

    Mexikanische Salatmischung in die Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen.

  • Schritte 5/5

    Muffinform aus dem Backofen nehmen und die Taco Cups mit der Mexikanischen Salatmischung befüllen. Nach Wunsch mit saurer Sahne servieren. Guten Appetit!
    • saure Sahne zum Servieren

    Muffinform aus dem Backofen nehmen und die Taco Cups mit der Mexikanischen Salatmischung befüllen. Nach Wunsch mit saurer Sahne servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Mexikanische Taco Cups

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!