Linzertorte, vegan

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
35
Min.
Zubereitung
50
Min.
Backzeit
45
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-12+
250 g vegane Butter (zB Alsan)
250 g Weizenmehl
250 g Puderzucker
250 g gemahlene Haselnüsse
1 TL gemahlener Zimt
½ TL gemahlene Nelken
2 TL Zitronenschale, gerieben
Eiersatz (zB Pulver)
200 g Johannisbeermarmelade
4 EL Sojamilch
  • Schritt 1/9

    26cm-Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Butter einfetten.

  • Schritt 2/9

    • 250 g Puderzucker
    • 250 g gemahlene Haselnüsse

    Zucker und Haselnüsse in eine Küchenmaschine geben und pulverisieren. Alternativ (wie im Rezept angegeben) Puderzucker bzw. gemahlene Haselnüsse kaufen.

  • Schritt 3/9

    • 250 g Weizenmehl
    • 1 TL gemahlener Zimt
    • ½ TL gemahlene Nelken
    • 2 TL Zitronenschale, gerieben

    Zucker/Haselnuss-Mischung in eine Rührschüssel geben. Mehl, Nelken, Zimt und Zitronenschale zugeben und mischen.

  • Schritt 4/9

    • Eiersatz (zB Pulver)
    • 250 g vegane Butter (zB Alsan)

    Ei-Ersatz nach Packungsanweisung anrühren und zusammen mit der Butter ebenfalls zugeben. Ca. 2 Min. den Teig kneten.

  • Schritt 5/9

    Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen nochmals kurz Kneten. 1/3 des Teigs zu einer Rolle formen, in Frischhaltefolie einwickeln und in den Kühlschrank legen. Restlichen Teig in die Springform geben und einen Boden formen.

  • Schritt 6/9

    • 200 g Johannisbeermarmelade

    Marmelade in einer Schüssel glatt rühren und auf dem Boden verteilen. Springform dann für ca. 45 Min. in den Kühlschrank stellen.

  • Schritt 7/9

    Gegen Ende der Wartezeit den Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen.

  • Schritt 8/9

    Teig aus der Folie nehmen und auf bemehlte Arbeitsfläche geben. Aus der Rolle erst einen Rand für die Torte formen (circa 1 cm dicke Stränge). Dann das Gittermuster formen und ebenfalls auf den Kuchen auflegen.

  • Schritt 9/9

    • 4 EL Sojamilch

    Oberfläche mit Milch einpinseln und für 50 Minuten in den Ofen geben. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.

Mehr Köstlichkeiten für dich