Suche

Käse-Lauch-Suppe mit frischen Champignons

Zu wenige Bewertungen

„Es gibt ja immer Gerichte, die man gut vorbereiten kann, beispielsweise wenn man Besuch erwartet und nicht am gleichen Tage alles fertig machen möchte, da man sich lieber um seine Gäste kümmern will. Und Suppen und Eintöpfe gehören absolut dazu!“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
200 g Hackfleisch
250 g braune Champignons
1 Stange Lauch
400 ml Gemüsebrühe
200 g Schmelzkäse mit Gartenkräutern
200 g Schmelzkäse
2 EL Öl (zum Anbraten)
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Schritt 1/3

    • 200 g Hackfleisch
    • 2 EL Öl (zum Anbraten)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Topf

    Das Hackfleisch in einem Topf mit Öl krümelig anbraten, salzen und pfeffern.

  • Schritt 2/3

    • 250 g braune Champignons
    • 1 Stange Lauch
    • Messer

    Champignons putzen und vierteln oder in Scheiben schneiden, Porree längs halbieren und unter fließendem Wasser waschen, danach in feine Streifen schneiden. Zum Hack hinzugeben und ebenfalls für ein paar Minuten anbraten.

  • Schritt 3/3

    • 400 ml Gemüsebrühe
    • 200 g Schmelzkäse mit Gartenkräutern
    • 200 g Schmelzkäse

    Fond hineingießen und kurz aufkochen lassen. Den Schmelzkäse mit in den Topf geben und alles durchrühren. Für ca. 15 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mehr Köstlichkeiten für dich