Karottenhummus

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
250 g Karotten
2 EL Olivenöl
Kichererbse aus der Dose
2 TL Kreuzkümmel
2 TL Kurkuma
3 EL Tahini
6 EL Zitronensaft
1 TL Salz
½ TL Pfeffer
eine Prise Chili
etwas Wasser für die Cremigkeit
  • Schritt 1/2

    Ofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Karotten schälen, der Länge nach vierteln und dreimal teilen, mit Olivenöl vermengen und für 20-25 Minuten in den Ofen geben.

    Ofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Karotten schälen, der Länge nach vierteln und dreimal teilen, mit Olivenöl vermengen und für 20-25 Minuten in den Ofen geben.

  • Schritt 2/2

    Wenn die Karotten geröstet sind, werden sie mit allen übrigen Zutaten püriert. Sollte die Masse zu fest sein, einfach etwas Wasser unterrühren und abschmecken.

    Wenn die Karotten geröstet sind, werden sie mit allen übrigen Zutaten püriert. Sollte die Masse zu fest sein, einfach etwas Wasser unterrühren und abschmecken.

Mehr Köstlichkeiten für dich