Herzhafte Oeufs en Cocotte

1 Bewertungen

gestalten

Community Mitglied

gestalten.com

„Es gibt nur wenige Mahlzeiten, die so einfach, so vielfältig und so beeindruckend sind. Dieses simple Eiergericht gibt jedem improvisierten Essen den Anschein eines geplanten Menüs“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Olivenöl (zum Einfetten)
400 ganze geschälte Tomaten aus der Dose
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
2 TL Chiliflocken
Chorizo
150 g Champignons
1 EL Butter
1 Zweig Basilikum
Ei
Meersalz
Pfeffer

Utensilien

  • Backofen
  • Pfanne
  • Messer
  • Schneidebrett
  • gusseiserne Pfanne
  • Schritt 1/5

    • Backofen

    Den Backofen auf 180 Grad (160 Grad Umluft) vorheizen.

  • Schritt 2/5

    • 150 g Champignons
    • 1 EL Butter
    • Pfanne
    • Messer
    • Schneidebrett

    Die Champignons klein schneiden und kurz in Butter anbraten, bis sie leicht braun, aber noch recht fest sind.

  • Schritt 3/5

    • 400 ganze geschälte Tomaten aus der Dose
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 2 TL Chiliflocken
    • Chorizo
    • 1 Zweig Basilikum
    • Ei
    • gusseiserne Pfanne

    Zwei Eisenpfännchen mit etwas Olivenöl einfetten und einen Großteil der Pilze in die Pfannen füllen. Die Pilze mit 4–5 EL passierten Tomaten bedecken und ó TL Kreuzkümmel und 1 TL Chiliflocken dazugeben. Dann die Chorizo- oder Schinkenscheiben darauflegen und die restlichen passierten Tomaten und Gewürze auf die beiden Pfännchen verteilen, mit dem Rest der Pilze und ein paar Basilikumblättern belegen. Auf jedem Pfännchen vorsichtig ein Ei aufschlagen, damit das Eigelb ganz bleibt.

  • Schritt 4/5

    • Meersalz
    • Pfeffer
    • 1 Zweig Basilikum

    Mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen für 10 –15 Minuten backen, bis das Eiweiß fest ist. Die Pfännchen vorsichtig aus dem Ofen nehmen und sofort mit frischem Basilikum servieren. Anmerkung der Autorin: Die Eisenpfännchen verleihen diesem relativ einfachen Gericht das gewisse Etwas, es eignen sich aber auch normale ofenfeste Förmchen.

  • Schritt 5/5

    Mehr Frühstücksideen findest du im Buch “Stay For Breakfast” (erschienen im gestalten Verlag)
https://gestalten.com/products/stay-for-breakfast-de

    Mehr Frühstücksideen findest du im Buch “Stay For Breakfast” (erschienen im gestalten Verlag) https://gestalten.com/products/stay-for-breakfast-de