Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Hausgemachtes Chiliöl

Hausgemachtes Chiliöl

7 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
15 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
¼
Chilis
4 g
Ingwer
30⅔ ml
Pflanzenöl
¼
Sternanise
¼ TL
gemahlener Kreuzkümmel
EL
Chiliflocken
Pflanzenöl zum Braten

Utensilien

Pfanne

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Einfaches Kartoffelgratin
Einfaches Kartoffelgratin
Bananenbrot
Bananenbrot
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)

Nährwerte pro Portion

kcal145
Fett15 g
Eiweiß1 g
Kohlenhydr.3 g
  • Schritte 1/ 3

    • 4 g Ingwer
    • ¼ Chilis

    Ingwer fein hacken. Enden von Chilischoten abschneiden und Chilis hacken.

  • Schritte 2/ 3

    • ¼ Sternanise
    • 30⅔ ml Pflanzenöl
    • ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
    • EL Chiliflocken
    • Pflanzenöl zum Braten
    • Pfanne

    Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Chili, Ingwer und Sternanise anbraten, bis alles zu duften beginnt. Pflanzenöl, Kreuzkümmel und Chiliflocken zugeben und ca. 3 - 5 Min. braten, dabei gelegentlich rühren.

  • Schritte 3/ 3

    Vom Herd nehmen und in eine Schüssel oder verschließbare Flasche füllen. Zu Suppen, Brot oder Dips genießen!

  • Guten Appetit!

    Hausgemachtes Chiliöl

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!