Hausgemachte Zatar-Gewürzmischung

Hausgemachte Zatar-Gewürzmischung

4 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
4 EL
Sesam
4 EL
getrockneter Thymian
2 TL
getrockneter Oregano
1 TL
Meersalz
4 TL
Sumach
2 TL
gemahlener Koriander

Utensilien

Pfanne, Mörser und Stößel

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Nährwerte pro Portion

kcal43
Fett3 g
Eiweiß2 g
Kohlenhydr.2 g
  • Schritte 1/1

    • 4 EL Sesam
    • 4 EL getrockneter Thymian
    • 2 TL getrockneter Oregano
    • 1 TL Meersalz
    • 4 TL Sumach
    • 2 TL gemahlener Koriander
    • Pfanne
    • Mörser und Stößel

    Sesamkörner in einer Pfanne leicht anrösten, bis Röstaroma entsteht und die Körner leicht goldbraun werden. Getrockneten Thymian, Oregano, Meersalz, Sumach und Koriander in den Mörser geben und fein mahlen. Gerösteten Sesam in eine Schüssel geben, gemahlene Kräuter dazugeben und vermengen. Bis zum Verzehr in einem luftdichten Gefäß an einem dunklen Ort lagern.

  • Guten Appetit!

    Hausgemachte Zatar-Gewürzmischung

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!