Feuerzangenbowle

1 Bewertungen

Anna

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
2 l Rotwein
500 ml Orangensaft
Orange
Zitrone
Nelken
Sternanis
Zimtstange
Zuckerhut
350 ml Rum (54 Vol%)
  • Schritt 1/6

    • Orange

    Die Orange halbieren. Eine Hälfte in Scheiben schneiden (Halbmond) und die andere Hälfte auspressen.

  • Schritt 2/6

    • Zitrone

    Die Schale der Zitrone abschneiden. Ich nutze dafür einen Sparschäler. Dann die Zitrone entsaften.

  • Schritt 3/6

    • 2 l Rotwein
    • 500 ml Orangensaft

    Rotwein, Orangensaft und Zitronensaft (durch einen Sieb) in einen Topf geben und erhitzen. Nicht aufkochen lassen!

  • Schritt 4/6

    • Nelken
    • Sternanis
    • Zimtstange

    Die Gewürze zum Wein-Gemisch hinzugeben und etwas ziehen lassen.

  • Schritt 5/6

    • Zuckerhut
    • 350 ml Rum (54 Vol%)

    Eine Feuerzange über den Topf legen und den Zuckerhut darauf legen. Alternativ kann auch ein Backblech mit Löchern bzw. ein Abtropfgitter genutzt werden. Den Rum in eine Kelle geben, anzünden und nach und nach über den Zuckerhut gießen. Keinesfalls den Rum aus der Flasche über den Zuckerhut gießen! Ich nutze dafür eine ganz normale Suppenkelle und das funktioniert super.

  • Schritt 6/6

    Als letztes die Orangenscheiben und die Zitronenschale zur Bowle hinzugeben und noch etwas ziehen lassen. Gegebenenfalls die Bowle vor dem servieren nochmals erhitzen und darauf achten, dass der Zucker komplett geschmolzen ist.

Mehr Köstlichkeiten für dich