Feine Rosenkohl-Cremesuppe

2 Bewertungen

Diana

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
500 g Rosenkohl
300 g Kartoffeln
Zwiebel
50 g Butter
1 l Gemüsebrühe
250 ml Schlagsahne
50 g Speck
1 EL Öl
2 Scheiben Toastbrot
Salz
Pfeffer
gemahlene Muskatnuss

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Topf
  • Pfanne
  • Schritt 1/5

    Rosenkohl waschen, den Strunk etwas abschneiden und die äußeren Blätter abnehmen, davon ca. 25 Blätter zur Seite legen. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Zwiebel fein würfeln.
    • 500 g Rosenkohl
    • 300 g Kartoffeln
    • Zwiebel
    • Schneidebrett
    • Messer

    Rosenkohl waschen, den Strunk etwas abschneiden und die äußeren Blätter abnehmen, davon ca. 25 Blätter zur Seite legen. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Zwiebel fein würfeln.

  • Schritt 2/5

    Butter in einem Topf zerlassen, Rosenkohl, Kartoffeln und Zwiebeln bei geringer Hitze darin dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Gemüsebrühe und Schlagsahne ablöschen, aufkochen und 25 Min. zugedeckt köcheln lassen.
    • 50 g Butter
    • 1 l Gemüsebrühe
    • 250 ml Schlagsahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • Topf

    Butter in einem Topf zerlassen, Rosenkohl, Kartoffeln und Zwiebeln bei geringer Hitze darin dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Gemüsebrühe und Schlagsahne ablöschen, aufkochen und 25 Min. zugedeckt köcheln lassen.

  • Schritt 3/5

    Speck nach Belieben würfeln oder in Scheiben schneiden, in Öl anbraten und aus der Pfanne nehmen. Toast würfeln und im Speckfett kross anbraten.
    • 50 g Speck
    • 1 EL Öl
    • 2 Scheiben Toastbrot
    • Pfanne

    Speck nach Belieben würfeln oder in Scheiben schneiden, in Öl anbraten und aus der Pfanne nehmen. Toast würfeln und im Speckfett kross anbraten.

  • Schritt 4/5

    Suppe fein pürieren, 7 Rosenkohlblätter in die Suppe geben und ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
    • gemahlene Muskatnuss

    Suppe fein pürieren, 7 Rosenkohlblätter in die Suppe geben und ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  • Schritt 5/5

    Die Suppe anrichten, mit Speck, Croûtons und je 3 Rosenkohlblättern garnieren.

    Die Suppe anrichten, mit Speck, Croûtons und je 3 Rosenkohlblättern garnieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich