Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Hausgemachter aromatisierter Essig

Hausgemachter aromatisierter Essig

5 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
5 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
100 ml
Weißweinessig
¼ TL
schwarzer Pfeffer
¼ TL
Fenchelsamen
¼
Zitrone (Abrieb)
3 g
Rosmarin

Utensilien

Topf, Flasche mit Korken, Du kannst mit dem Essig auch Fleisch marinieren!

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Saltimbocca
Saltimbocca
Fluffige American Pancakes
Fluffige American Pancakes
Ratatouille
Ratatouille

Nährwerte pro Portion

kcal10
Fett0 g
Eiweiß0 g
Kohlenhydr.1 g
  • Schritte 1/ 2

    • 100 ml Weißweinessig
    • ¼ TL schwarzer Pfeffer
    • ¼ TL Fenchelsaat
    • ¼ Zitrone
    • 3 g Rosmarin
    • Topf
    • Flasche mit Korken

    Weißweinessig in einem Topf über niedriger Hitze erwärmen. Gewünschte Aromaträger wie schwarzen Pfeffer, Fenchelsaat, Zitronenabrieb und Rosmarin in eine saubere, trockene Flasche geben.

  • Schritte 2/ 2

    • Du kannst mit dem Essig auch Fleisch marinieren!

    Mit einem Trichter den warmen Weißweinessig in die Flasche gießen und mit einem Korken gut verschließen. An einem warmen Ort ca. 1 - 2 Wochen durchziehen lassen. Für Salate oder Suppen verwenden und genießen.

  • Guten Appetit!

    Hausgemachter aromatisierter Essig

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!