Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
Der Klassiker: FDDB - Friss dich dumm Brot

Der Klassiker: FDDB - Friss dich dumm Brot

0 Bewertungen
Kevin Kalisch

Kevin Kalisch

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

60 Min.

Ruhezeit

60 Min.

Zutaten

2Portionen
800 g
Weizenmehl Type 550
200 g
Dinkelmehl Type 630
400 g
Roggenmehl Type 1150
100 g
Weizenmehl Typ 1050
1040 ml
Wasser, Lauwarm
42 g
frische Hefe
6 TL
Salz
2 TL
Zucker

Utensilien

Messbecher, Küchenmaschine mit Knethaken, Bemehlte Schüssel , Geschirrtuch, Cocotte, Messer

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/ 6

    • 1040 ml Wasser, Lauwarm
    • 42 g frische Hefe
    • 2 TL Zucker
    • Messbecher

    Das Wasser sollte ungefähr 37° warm sein. Darin wird die Hefe mit dem Zucker aufgelöst.

  • Schritte 2/ 6

    • 800 g Weizenmehl Type 550
    • 200 g Dinkelmehl Type 630
    • 400 g Roggenmehl Type 1150
    • 100 g Weizenmehl Typ 1050
    • 6 TL Salz
    • Küchenmaschine mit Knethaken

    Weizen, Dinkel und Roggen mit dem Salz vermengen und zu dem Hefewasser geben.

  • Schritte 3/ 6

    • Bemehlte Schüssel
    • Geschirrtuch

    Nachdem der Teig seine klebrige Konsistenz erreicht hat, wird er in eine bemehlte Schüssel gefüllt und dort 1 Stunde gehen gelassen. Mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken.

  • Schritte 4/ 6

    • Cocotte
    • Messer

    Nach einer Stunde kommt der schwierige Teil. Der Teig wird gefalten, nicht geknetet. Ungefähr 8-10 mal. Dann kommt das gute Stück in einen Römertopf / Cocotte und kann nach Belieben mit Samen bestreut und eingeschnitten werden. Beim einschneiden sollte der Teig an der Schnittstelle leicht aufreißen, das ist das Zeichen dafür dass er genug Spannung hat.

  • Schritte 5/ 6

    Das Brot kommt nun in den kalten (!) Backofen. Bei 240° Ober-/Unterhitze 50 Minuten mit Deckel, danach 10 Minuten ohne Deckel bräunen. Bitte beachtet, dass ich Backöfen hier unterscheiden. Schaut in den letzten 10 min. Ohne Deckel immer mal wieder nach, bis es für eure Vorstellung dunkel genug ist!

  • Schritte 6/ 6

    In diesem Beispiel habe ich es mit Kürbiskernen gefüllt. Hier sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß beim backen und genießen!

    In diesem Beispiel habe ich es mit Kürbiskernen gefüllt. Hier sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß beim backen und genießen!

  • Guten Appetit!

    Der Klassiker: FDDB - Friss dich dumm Brot

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!