Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Chia-Bananenbrot

Chia-Bananenbrot

64 Bewertungen
Gesponsert
App öffnen
Goodnes

Goodnes

Community Mitglied

Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
15 Min.
Backzeit
60 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
½
Bananen (reif)
33⅓ g
Mehl
TL
Natron
TL
Backpulver
TL
Salz
TL
Zimt
½ EL
Chiasamen
1⅓ EL
Kokosöl
13⅓ g
brauner Zucker (Muscovado)
Eier
TL
Vanilleextrakt
Kokosöl zum Einfetten

Utensilien

große Rührschüssel, Kastenbackform, kleine Rührschüssel, Backofen, kleiner Topf (falls vorhanden), Schneebesen, Kastenbackform (23 x 13 cm), Kuchengitter

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)

Nährwerte pro Portion

kcal210
Fett11 g
Eiweiß4 g
Kohlenhydr.25 g
  • Schritte 1/ 4

    Kastenbackform mit Kokosöl einfetten und beiseitestellen. Bananen mit einer Gabel in einer kleinen Rührschüssel zerdrücken und beiseitestellen. Mehl, Natron, Backpulver, Salz, Zimt und Chiasamen in einer großen Rührschüssel vermengen.
    • ½ Bananen
    • 33⅓ g Mehl
    • TL Natron
    • TL Backpulver
    • TL Salz
    • TL Zimt
    • ½ EL Chiasamen
    • Kokosöl zum Einfetten
    • große Rührschüssel
    • Kastenbackform
    • kleine Rührschüssel

    Kastenbackform mit Kokosöl einfetten und beiseitestellen. Bananen mit einer Gabel in einer kleinen Rührschüssel zerdrücken und beiseitestellen. Mehl, Natron, Backpulver, Salz, Zimt und Chiasamen in einer großen Rührschüssel vermengen.

  • Schritte 2/ 4

    Backofen auf 175°C vorheizen. Kokosöl vorsichtig in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf auf dem Herd schmelzen. Braunen Zucker, geschmolzenes Kokosöl, Eier und Vanilleextrakt in einer großen Rührschüssel verquirlen. Verdrückte Bananen dazugeben und vermengen.
    • 1⅓ EL Kokosöl
    • 13⅓ g brauner Zucker
    • Eier
    • TL Vanilleextrakt
    • große Rührschüssel
    • Backofen
    • kleiner Topf (falls vorhanden)
    • Schneebesen

    Backofen auf 175°C vorheizen. Kokosöl vorsichtig in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf auf dem Herd schmelzen. Braunen Zucker, geschmolzenes Kokosöl, Eier und Vanilleextrakt in einer großen Rührschüssel verquirlen. Verdrückte Bananen dazugeben und vermengen.

  • Schritte 3/ 4

    Mehlmischung zur Bananenmischung hinzugeben und gut verrühren. Löffelweise in die gefettete Kastenbackform geben.
    • Kastenbackform (23 x 13 cm)

    Mehlmischung zur Bananenmischung hinzugeben und gut verrühren. Löffelweise in die gefettete Kastenbackform geben.

  • Schritte 4/ 4

    Bei 175°C ca. 55 - 65 Min. backen oder bis ein Zahnstocher beim Einstechen ohne Teigreste sauber entnommen werden kann. In der Form ca. 10 Min. abkühlen lassen. Anschließend den Kuchen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Guten Appetit!
    • Backofen
    • Kuchengitter

    Bei 175°C ca. 55 - 65 Min. backen oder bis ein Zahnstocher beim Einstechen ohne Teigreste sauber entnommen werden kann. In der Form ca. 10 Min. abkühlen lassen. Anschließend den Kuchen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Chia-Bananenbrot

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!