Beeren & Baiser Scheiterhaufen

1 Bewertungen

Susi Super

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
50
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Semmeln
375 ml Milch
Eier
50 g Zucker
Margarine (zum Einfetten)
150 g Kirschen
100 g Heidelbeeren
Eiweiße
100 g Zucker

Utensilien

  • Messer
  • Küchenmaschine mit Schneebesen
  • Schritt 1/4

    • Semmeln
    • Messer

    Semmeln (alternativ auch andere übrig gebliebene Backwaren - ich zB habe 3 Heidelbeermuffins, 1 Naan Brot und 2 Semmeln verwendet) in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

  • Schritt 2/4

    • 375 ml Milch
    • Eier
    • 50 g Zucker

    Die Milch, 3 Eier und 50g Zucker verquirlen. Über die Semmel-Mischung geben und ca 15 Minuten durchziehen lassen.

  • Schritt 3/4

    • Margarine (zum Einfetten)
    • 150 g Kirschen
    • 100 g Heidelbeeren

    Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Die Hälfte der Semmel-Mischung in eine gefettete Auflaufform geben und das Obst darüber geben (TK-Früchte kurz antauen lassen). Anschließend den Rest der Semmeln darüber verteilen und die restliche Eiermilch darüber gießen. Bei 180° ca 30 Minuten backen.

  • Schritt 4/4

    • Eiweiße
    • 100 g Zucker
    • Küchenmaschine mit Schneebesen

    Das Eiweiß aus 2 Eiern steif schlagen, dabei den Zucker langsam einrieseln lassen. Den Auflauf kurz abkühlen lassen, die Baisermasse vorsichtig darauf streichen und dabei einen ca 1 cm breiten Rand frei lassen. Weitere 20 Minuten backen - fertig!

Mehr Köstlichkeiten für dich