Bayrischer Wurstsalat

Bayrischer Wurstsalat

40 Bewertungen
Mason

Mason

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
100 g
Fleischwurst
150 ml
Gurkenwasser
75 ml
Weißweinessig
1
rote Zwiebeln
1 EL
Pflanzenöl
½ EL
süßer Senf
2
Gewürzgurken
EL
Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Zucker

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Messbecher, große Schüssel, Schneebesen

Küchentipp Videos

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal315
Fett26 g
Eiweiß8 g
Kohlenhydr.11 g
  • Schritte 1/5

    Schnittlauch fein hacken. Fleischwurst in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden.
    • 1 rote Zwiebeln
    • 2 Gewürzgurken
    • EL Schnittlauch
    • 125 g Fleischwurst
    • Schneidebrett
    • Messer

    Schnittlauch fein hacken. Fleischwurst in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden.

  • Schritte 2/5

    Weißweinessig und Gurkenwasser in einem Messbecher vermengen.
    • 75 ml Weißweinessig
    • 150 ml Gurkenwasser
    • Messbecher

    Weißweinessig und Gurkenwasser in einem Messbecher vermengen.

  • Schritte 3/5

    In einer großen Schüssel Öl und süßen Senf vermischen.
    • 1 EL Pflanzenöl
    • ½ EL süßer Senf
    • große Schüssel
    • Schneebesen

    In einer großen Schüssel Öl und süßen Senf vermischen.

  • Schritte 4/5

    Beide Mischungen unter ständigem Rühren zusammengeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker

    Beide Mischungen unter ständigem Rühren zusammengeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

  • Schritte 5/5

    Wurst, rote Zwiebeln und Gewürzgurken in eine große Schüssel geben. Dressing hinzugeben und gründlich vermengen. Mit Schnittlauch garnieren.

    Wurst, rote Zwiebeln und Gewürzgurken in eine große Schüssel geben. Dressing hinzugeben und gründlich vermengen. Mit Schnittlauch garnieren.

  • Guten Appetit!

    Bayrischer Wurstsalat

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!