Bacon Cheeseburger mit Scampis

Zu wenige Bewertungen

Patrick Hirt

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
59
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
200 g Rinderhackfleisch
Burgerbrötchen
Zwiebeln
100 ml Rotwein
200 g Zucker
Balsamico Creme
300 g Ananas
20 g Senfsamen
Bacon
BBQSoße
Salz
Pfeffer
Cheddarkäse
Garnele
3 EL weißer Balsamicoessig
  • Schritt 1/9

    • 200 g Rinderhackfleisch
    • Salz
    • Pfeffer

    Aus dem Rinderhackfleisch ein Patty formen. Das Hackfleisch vorher mit Salz und Pfeffer würzen

  • Schritt 2/9

    • Zwiebeln
    • Bacon

    Eine große Zwiebel in dicke Scheiben schneiden. Die inneren Segmente raus nehmen, sodass ein Ring entsteht. Diesen Ring mit dem Bacon einwickeln.

  • Schritt 3/9

    Aus den Zwiebelresten und der anderen Zwiebel kleinere Würfel schneiden. Ein Viertel der Ananas ebenfalls. Zwiebeln und Ananas anschwitzen, die Senfkörner ebenfalls mit rein,Zucker dazugeben und karamellisieren lassen. Mit dem hellen Balsamico ablöschen und mit Wasser oder Apfelsaft aufgieße und einkochen lassen. Ca eine halbe Stunde. Zum Schluss abschmecken. Wer es scharf mag kann ganz am Anfang auch Chilis mit in den Topf werfen.

  • Schritt 4/9

    Für die Rotweinzwiebeln Zwiebelwürfel anschwitzen, Zucker dazugeben und karamellisieren lassen. Mit Rotwein und dunklem Balsamico ablöschen und reduzieren lassen. Zum Schluss abschmecken.

  • Schritt 5/9

    Jetzt den Zwiebel Bacon Ring auf den Grill geben aber in die indirekte Zone.

  • Schritt 6/9

    Das Patty anbraten und den Cheddar drauflegen. Jetzt auch direkt den Bacon Ring auf den Käse legen und für ca. 5 Minuten schmelzen lassen.

  • Schritt 7/9

    Jetzt auch die Scampis grillen

  • Schritt 8/9

    Jetzt können wir anfangen den Burger zusammen zu bauen. Auf das Bun erstmal BBQ Soße, dann Salat und die Rotweinzwiebeln. Jetzt den Patty mit dem Ring. In den Ring das Ananas Chutney füllen und die Scampis oben drauf.

  • Schritt 9/9

    Guten Appetit

Mehr Köstlichkeiten für dich