Wildkräutersalat mit Quinoa-Feta-Bällchen und Erdbeeren

Wildkräutersalat mit Quinoa-Feta-Bällchen und Erdbeeren

1 Bewertungen
Kluth

Kluth

Community Mitglied

www.kluth-shop.de

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
100 g
KLUTH Quinoa
Salz
200 g
Erdbeeren
2 Zweige
Estragon
2 EL
körniger Senf
1 EL
Honig
3 EL
Rotweinessig
Pfeffer
4 Zweige
Petersilie
100 g
Fetakäse
100 g
KLUTH Salatveredler
1
Ei
3 EL
Semmelbrösel
2 EL
Rapsöl
80 g
Wildkräutersalat

Utensilien

Topf, Schneidebrett, Messer, Rührgefäß, Stabmixer, Pfanne

  • Schritte 1/5

    • 100 g KLUTH Quinoa
    • Salz
    • Topf

    300 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen. Quinoa und ½ TL Salz zugeben, umrühren und bei kleiner Hitze 12–13 Minuten mit Deckel garen. Dabei gelegentlich umrühren. Quinoa aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen.

  • Schritte 2/5

    • 200 g Erdbeeren
    • 2 Zweige Estragon
    • 2 EL körniger Senf
    • 1 EL Honig
    • 3 EL Rotweinessig
    • Pfeffer
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Rührgefäß
    • Stabmixer

    Inzwischen Erdbeeren putzen und waschen. 150 g Erdbeeren grob würfeln, restliche Erdbeeren in Scheiben schneiden und beiseite legen. Estragon fein hacken. Erdbeerwürfel mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Estragon, Senf, Honig und Essig mischen. Erdbeer-Vinaigrette mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritte 3/5

    • 4 Zweige Petersilie
    • 100 g Fetakäse
    • 100 g KLUTH Salatveredler
    • 1 Ei
    • 3 EL Semmelbrösel

    Petersilie fein hacken. Feta zerbröseln. 80 g Salatveredler grob hacken. Quinoa mit Petersilie, Feta, gehacktem Salatveredler, Ei und Semmelbröseln mischen und zu einer homogenen Masse verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit feuchten Händen aus der Masse 8 etwa gleichgroße Bällchen formen.

  • Schritte 4/5

    • 2 EL Rapsöl
    • Pfanne

    Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Quinoa-Bällchen darin bei mittlerer Hitze rundum 5–7 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Schritte 5/5

    • 80 g Wildkräutersalat

    Wildkräuter waschen und trocken schütteln. Wildkräuter mit beiseitegelegten Erdbeerscheiben und Vinaigrette mischen und auf 2 Tellern anrichten. Mit restlichem Salatveredler (20 g) bestreuen und mit Quinoa-Feta-Bällchen servieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!