Weisse Schokolade-Joghurt Creme mit Orange

13 Bewertungen
Gesponsert

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
150 g griechischer Joghurt (z.B. Lidl Joghurt griechischer Art)
100 g weisse Schokolade
Orangen
2 EL Zucker
240 ml Rahm
50 g gehackte Pistazien (geröstet)
Weisse Schokoladenraspel (zum Garnieren)

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • 4 Schüsseln (klein)
  • Pfanne
  • Gummispatel
  • hitzebeständige Schüssel
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Spritzbeutel

Nährwerte pro Portion

kcal.
551
Eiweiß
8g
Fett
37g
Kohlenhydr.
44g

Schritt 1/4

Die Enden der Orangen abschneiden. Mit einem scharfen Messer die gesamte Schale in Streifen herunterschneiden, so dass die weisse Haut vollständig vom Fruchtfleisch der Orange entfernt wird. Die einzelnen Orangenfilets über einer kleinen Schüssel mit einem Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Den Saft ebenfalls über der Schüssel abtropfen lassen.
  • 4 Orangen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Schüssel (klein)

Die Enden der Orangen abschneiden. Mit einem scharfen Messer die gesamte Schale in Streifen herunterschneiden, so dass die weisse Haut vollständig vom Fruchtfleisch der Orange entfernt wird. Die einzelnen Orangenfilets über einer kleinen Schüssel mit einem Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Den Saft ebenfalls über der Schüssel abtropfen lassen.

Schritt 2/4

Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze karamellisieren. Orangenfilets und -saft dazugeben und für ca. 2 Min. köcheln lassen.
  • 2 EL Zucker
  • Pfanne
  • Gummispatel

Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze karamellisieren. Orangenfilets und -saft dazugeben und für ca. 2 Min. köcheln lassen.

Schritt 3/4

Weisse Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über dem Wasserbad schmelzen. Rahm in eine Schüssel giessen und mit einem Handrührgerät mit Rührbesen steif schlagen. In einer weiteren Schüssel griechischen Joghurt mit der geschmolzenen weissen Schokolade verrühren. Den geschlagenen Rahm vorsichtig unterheben. Weisse Schokolade-Joghurt Creme in einen Spritzbeutel füllen und für ca. 1 Std. kühl stellen.
  • 100 weisse Schokolade
  • 240 ml Rahm
  • 150 griechischer Joghurt (z.B. Lidl Joghurt griechischer Art)
  • hitzebeständige Schüssel
  • Schüssel
  • 2 Schüsseln
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Spritzbeutel

Weisse Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über dem Wasserbad schmelzen. Rahm in eine Schüssel giessen und mit einem Handrührgerät mit Rührbesen steif schlagen. In einer weiteren Schüssel griechischen Joghurt mit der geschmolzenen weissen Schokolade verrühren. Den geschlagenen Rahm vorsichtig unterheben. Weisse Schokolade-Joghurt Creme in einen Spritzbeutel füllen und für ca. 1 Std. kühl stellen.

Schritt 4/4

Das Dessert in Gläser schichten. Dazu mit einer Schicht weisser Schokoladen-Joghurt Creme beginnen und dann abwechselnd mit karamellisierten Orangenfilets und gehackten Pistazien in ein Glas schichten. Mit Schokoladenraspeln garnieren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  • 50 gehackte Pistazien (geröstet)
  • Weisse Schokoladenraspel (zum Garnieren)

Das Dessert in Gläser schichten. Dazu mit einer Schicht weisser Schokoladen-Joghurt Creme beginnen und dann abwechselnd mit karamellisierten Orangenfilets und gehackten Pistazien in ein Glas schichten. Mit Schokoladenraspeln garnieren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.