Süße Kartoffelnudeln mit Apfelmus aus dem Cookit

Süße Kartoffelnudeln mit Apfelmus aus dem Cookit

0 Bewertungen
Miriam Bestler

Miriam Bestler

Community Mitglied

„Das Rezept stammt von meiner Oma! Es handelt sich um ein absolutes Wohlfühlessen für Groß und Klein. – Bosch hat dieses Rezept nicht geprüft oder freigegeben und haftet demnach nicht. Bei Fragen oder Unsicherheiten bitte die Gebrauchsanweisung lesen und zurate ziehen. Die Rezepte wurden aber natürlich von Kitchen Stories auf ihr Gelingen geprüft. Viel Spaß beim Nachkochen!“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

70 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
mehlig kochende Kartoffeln
½
Ei
1 EL
Kartoffelmehl
87½ g
Mehl
½ TL
Meersalz
½ Prise
gemahlene Muskatnuss
15 g
Butter
2 EL
Semmelbrösel
1 EL
Zucker
300 g
Apfelmus
½ Prise
gemahlener Zimt

Utensilien

Bosch Cookit, Cookit Dampfgareinsatz, Kartoffelpresse, Schüssel, Nudelholz, Cookit Dampfgaraufsatz, Pfanne, Pfannenwender

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/7

    Das Automatikprogramm Dampfgaren mit hoher Intensität auswählen. 900ml Wasser in den Topf geben. Den Dampfgareinsatz ebenfalls in den Topf geben und die Kartoffeln hineinlegen. Deckel schließen und die Kartoffeln dämpfen (Dampfgareinsatz | Dampfgarintensität hoch | 30-35 Min.).
    • 250 g mehlig kochende Kartoffeln
    • Bosch Cookit
    • Cookit Dampfgareinsatz

    Das Automatikprogramm Dampfgaren mit hoher Intensität auswählen. 900ml Wasser in den Topf geben. Den Dampfgareinsatz ebenfalls in den Topf geben und die Kartoffeln hineinlegen. Deckel schließen und die Kartoffeln dämpfen (Dampfgareinsatz | Dampfgarintensität hoch | 30-35 Min.).

  • Schritte 2/7

    Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und schälen. Im Anschluss die Kartoffeln in die Kartoffelpresse geben und in eine Schüssel pressen.
    • Kartoffelpresse
    • Schüssel

    Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und schälen. Im Anschluss die Kartoffeln in die Kartoffelpresse geben und in eine Schüssel pressen.

  • Schritte 3/7

    Zu den Kartoffeln ein Ei, das Mehl und die Gewürze geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
    • ½ Ei
    • 1 EL Kartoffelmehl
    • 87½ g Mehl
    • ½ TL Meersalz
    • ½ Prise gemahlene Muskatnuss

    Zu den Kartoffeln ein Ei, das Mehl und die Gewürze geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

  • Schritte 4/7

    Den fertigen Teig auf der Arbeitsfläche ausrollen und in Abständen von 3 cm Stücke abstechen. Die einzelnen Teile mit den Händen länglich ausrollen und formen.
    • Nudelholz

    Den fertigen Teig auf der Arbeitsfläche ausrollen und in Abständen von 3 cm Stücke abstechen. Die einzelnen Teile mit den Händen länglich ausrollen und formen.

  • Schritte 5/7

    600 ml Wasser in den Topf geben und die Schupfnudeln sowohl auf dem Dampfgareinsatz als auch auf dem Dampfgaraufsatz verteilen. Den Deckel schließen und die Schupfnudeln mit niedriger Intensität dämpfen (Dampfgareinsatz | Dampfgarintensität niedrig | 15 Min.).
    • Cookit Dampfgaraufsatz

    600 ml Wasser in den Topf geben und die Schupfnudeln sowohl auf dem Dampfgareinsatz als auch auf dem Dampfgaraufsatz verteilen. Den Deckel schließen und die Schupfnudeln mit niedriger Intensität dämpfen (Dampfgareinsatz | Dampfgarintensität niedrig | 15 Min.).

  • Schritte 6/7

    Butter, Semmelbrösel und Zucker in die Pfanne geben und erhitzen. Die Schupfnudeln dazu geben und regelmäßig wenden, bis sie goldbraun sind.
    • 15 g Butter
    • 2 EL Semmelbrösel
    • 1 EL Zucker
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Butter, Semmelbrösel und Zucker in die Pfanne geben und erhitzen. Die Schupfnudeln dazu geben und regelmäßig wenden, bis sie goldbraun sind.

  • Schritte 7/7

    Die Schupfnudeln auf einem Teller anrichten und etwas Apfelmus dazugeben. Alles mit etwas Zimt garnieren. Guten Appetit!
    • 300 g Apfelmus
    • ½ Prise gemahlener Zimt

    Die Schupfnudeln auf einem Teller anrichten und etwas Apfelmus dazugeben. Alles mit etwas Zimt garnieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Süße Kartoffelnudeln mit Apfelmus aus dem Cookit

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!