Spundekäs

4 Bewertungen
Gesponsert

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
50 g Butter
350 g Frischkäse
250 g Magerquark
1½ EL edelsüßes Paprikapulver
Schalotten
2 Zweige Petersilie
Salz
Pfeffer
edelsüßes Paprikapulver (zum Servieren)
Brot (zum Servieren)
Mumm Wein Riesling (zum Servieren)

Utensilien

  • 2 Schüsseln
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Schneidebrett
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal
1743
Eiweiß
74 g
Fett
152 g
Kohlenhydr.
19 g
  • Schritt 1/3

    Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Frischkäse und Magerquark dazugeben und unter die Buttermasse mixen. Spundekäs mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
    • 50 g Butter
    • 350 g Frischkäse
    • 250 g Magerquark
    • 1½ EL edelsüßes Paprikapulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Frischkäse und Magerquark dazugeben und unter die Buttermasse mixen. Spundekäs mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 2/3

    Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Petersilienblätter von den Zweigen zupfen und fein hacken. Spundekäs in einer Schüssel anrichten, mit Schalottenringen und Petersilie garnieren und mit Paprikapulver bestreuen.
    • Schalotten
    • 2 Zweige Petersilie
    • edelsüßes Paprikapulver (zum Servieren)
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Schüssel

    Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Petersilienblätter von den Zweigen zupfen und fein hacken. Spundekäs in einer Schüssel anrichten, mit Schalottenringen und Petersilie garnieren und mit Paprikapulver bestreuen.

  • Schritt 3/3

    Spundekäs zu Brot servieren und mit einem Glas Mumm Riesling genießen!
    • Brot (zum Servieren)
    • Brot (zum Servieren)

    Spundekäs zu Brot servieren und mit einem Glas Mumm Riesling genießen!