Suche

Spundekäs

3 Bewertungen
Gesponsert

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

„Spundekäs aus dem nördlichen Rheinhessen ist ein traditioneller Dip oder Brotaufstrich auf der Basis von Frischkäse und Quark. Ich habe das klassische Rezept mit Butter erweitert, was für eine festere Konsistenz sorgt, sodass der Spundekäs besser auf das Brot gestrichen werden kann. Ganz klassisch wird Spundekäs in Rheinhessen mit einem Glas Wein serviert. Prost!“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
50 g Butter
350 g Frischkäse
250 g Magerquark
1½ EL edelsüßes Paprikapulver
Schalotten
2 Zweige Petersilie
Salz
Pfeffer
edelsüßes Paprikapulver (zum Servieren)
Brot (zum Servieren)
Mumm Wein Riesling (zum Servieren)

Utensilien

  • 2 Schüsseln
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Schneidebrett
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal.
1743
Eiweiß
74 g
Fett
152 g
Kohlenhydr.
19 g
  • Schritt 1/3

    Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Frischkäse und Magerquark dazugeben und unter die Buttermasse mixen. Spundekäs mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
    • 50 g Butter
    • 350 g Frischkäse
    • 250 g Magerquark
    • 1½ EL edelsüßes Paprikapulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Frischkäse und Magerquark dazugeben und unter die Buttermasse mixen. Spundekäs mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 2/3

    Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Petersilienblätter von den Zweigen zupfen und fein hacken. Spundekäs in einer Schüssel anrichten, mit Schalottenringen und Petersilie garnieren und mit Paprikapulver bestreuen.
    • Schalotten
    • 2 Zweige Petersilie
    • edelsüßes Paprikapulver (zum Servieren)
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Schüssel

    Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Petersilienblätter von den Zweigen zupfen und fein hacken. Spundekäs in einer Schüssel anrichten, mit Schalottenringen und Petersilie garnieren und mit Paprikapulver bestreuen.

  • Schritt 3/3

    Spundekäs zu Brot servieren und mit einem Glas Mumm Riesling genießen!
    • Brot (zum Servieren)
    • Brot (zum Servieren)

    Spundekäs zu Brot servieren und mit einem Glas Mumm Riesling genießen!