Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
Spaghetti mit Esskastanien, Chicorée und Apfel

Spaghetti mit Esskastanien, Chicorée und Apfel

8 Bewertungen
Gesponsert

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Spaghetti (z.B. Lidl Spaghetti)
200 g
Esskastanien
1
Chicorée
1
Apfel
1
Zwiebel
1 Zehe
Knoblauch
1 TL
Zitronensaft
3 EL
Olivenöl
4 Zweige
Salbeiblätter
50 ml
Weißwein
200 ml
Gemüsebrühe
50 g
Mascarpone
2 EL
ungesalzene Butter
50 g
Parmesankäse
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Pfanne, Küchenpapier, Gummispatel, Topf (gross), Küchensieb, Zange, feine Reibe

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

esskastanien-vorbereiten

Esskastanien vorbereiten

gemusebruhe-selbst-herstellen

Hausgemachter Gemüsefond

nudeln-richtig-kochen

Nudeln richtig kochen

Nährwerte pro Portion

kcal1243
Fett59 g
Eiweiß29 g
Kohlenhydr.132 g
  • Schritte 1/ 4

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Apfel vierteln und entkernen, danach in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Den Chicorée der Breite nach halbieren und die oberen Blattspitzen aufheben. Den Chicorée in feine Streifen schneiden.
    • 1 Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 Apfel
    • 1 TL Zitronensaft
    • 1 Chicorée
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Apfel vierteln und entkernen, danach in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Den Chicorée der Breite nach halbieren und die oberen Blattspitzen aufheben. Den Chicorée in feine Streifen schneiden.

  • Schritte 2/ 4

    In der Zwischenzeit Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, Salbei hinzufügen und solange braten, bis er knusprig ist. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier trocken legen. Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne glasig dünsten, Esskastanien hinzufügen und mit Weisswein ablöschen. Gemüsebrühe hinzufügen und zum Köcheln bringen. Danach Mascarpone, Butter und den geschnittenen Chicorée in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • 3 EL Olivenöl
    • 4 Zweige Salbeiblätter
    • 200 g Esskastanien
    • 50 ml Weißwein
    • 200 ml Gemüsebrühe
    • 50 g Mascarpone
    • 2 EL ungesalzene Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne
    • Küchenpapier
    • Gummispatel

    In der Zwischenzeit Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, Salbei hinzufügen und solange braten, bis er knusprig ist. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier trocken legen. Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne glasig dünsten, Esskastanien hinzufügen und mit Weisswein ablöschen. Gemüsebrühe hinzufügen und zum Köcheln bringen. Danach Mascarpone, Butter und den geschnittenen Chicorée in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritte 3/ 4

    Die Nudeln in einem grossen Topf mit kochendem Wasser nach Packungsanleitung kochen. Wasser abgiessen.
    • 250 g Spaghetti (z.B. Lidl Spaghetti)
    • Topf (gross)
    • Küchensieb

    Die Nudeln in einem grossen Topf mit kochendem Wasser nach Packungsanleitung kochen. Wasser abgiessen.

  • Schritte 4/ 4

    Die Nudeln zu der Sosse in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Apfel, den Chicoréespitzen und geröstetem Salbei garnieren. Parmesan über die Nudeln reiben und servieren.
    • 50 g Parmesankäse
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zange
    • feine Reibe

    Die Nudeln zu der Sosse in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Apfel, den Chicoréespitzen und geröstetem Salbei garnieren. Parmesan über die Nudeln reiben und servieren.

  • Guten Appetit!

    Spaghetti mit Esskastanien, Chicorée und Apfel

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!