Suche

Schinken-Käse-Party-Brötchen

2 Bewertungen
Gesponsert

Clarissa

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
120 g Reinert Zwiebel Schinken Nuggetz (aufgeteilt)
150 g Cheddar
50 g getrocknete Tomaten
50 g Butter
250 g Mehl
4 g Hefe
½ TL Zucker
½ TL Salz
1 TL Oregano
150 ml Milch
Mehl für die Arbeitsfläche
Joghurt-Dip zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Frischhaltefolie
  • kleiner Topf
  • Schüssel
  • Rührgerät mit Knethaken
  • Messer
  • Backofen
  • Backblech
  • Backpapier
  • Kuchengitter
  • Schritt 1/4

    Getrocknete Tomaten in feine Würfel schneiden. Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Oregano, getrocknete Tomaten und einen Teil der Schinken Nuggetz in eine Schüssel geben und vermengen. Milch und Butter hinzugeben und gut verkneten, bis sich der Teig zu einer Kugel formen lässt. Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und den Teig an einem warmen Ort für ca. 30 Min. gehen lassen.
    • 50 g getrocknete Tomaten
    • 50 g Butter
    • 250 g Mehl
    • 4 g Hefe
    • ½ TL Zucker
    • ½ TL Salz
    • 1 TL Oregano
    • 150 ml Milch
    • 60 g Reinert Zwiebel Schinken Nuggetz
    • Schneidebrett
    • Frischhaltefolie
    • kleiner Topf
    • Schüssel
    • Rührgerät mit Knethaken
    • Messer

    Getrocknete Tomaten in feine Würfel schneiden. Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Oregano, getrocknete Tomaten und einen Teil der Schinken Nuggetz in eine Schüssel geben und vermengen. Milch und Butter hinzugeben und gut verkneten, bis sich der Teig zu einer Kugel formen lässt. Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und den Teig an einem warmen Ort für ca. 30 Min. gehen lassen.

  • Schritt 2/4

    Backofen auf 180°C vorheizen. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig zu einer Rolle formen. Diese in acht gleich große Teile schneiden. Jeweils zu einem Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Leicht mit der Hand flach drücken. Für ca. 15 Min. im Backofen backen.
    • Mehl für die Arbeitsfläche
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier

    Backofen auf 180°C vorheizen. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig zu einer Rolle formen. Diese in acht gleich große Teile schneiden. Jeweils zu einem Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Leicht mit der Hand flach drücken. Für ca. 15 Min. im Backofen backen.

  • Schritt 3/4

    Cheddar mit den restlichen Schinken Nuggetz vermengen. Mischung vorsichtig über die heißen Brötchen geben und nochmal für ca. 15 Min. bei 180°C backen.
    • 150 g Cheddar
    • 60 g Reinert Zwiebel Schinken Nuggetz
    • Schüssel

    Cheddar mit den restlichen Schinken Nuggetz vermengen. Mischung vorsichtig über die heißen Brötchen geben und nochmal für ca. 15 Min. bei 180°C backen.

  • Schritt 4/4

    Brötchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit einem Joghurt-Dip servieren!
    • Joghurt-Dip zum Servieren
    • Kuchengitter

    Brötchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit einem Joghurt-Dip servieren!

Mehr Köstlichkeiten für dich