Rustikaler Burger

Rustikaler Burger

22 Bewertungen
Miele

Miele

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Rinderhack
1
Tomate
Gurke
2 TL
Dijon Senf
2 TL
Ketchup
2 EL
Pflanzenöl (aufgeteilt)
2 Scheiben
Graubrot
Salz
Pfeffer
Mayonnaise zum Servieren

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Rührschüssel, Pfanne, Dessertring

Küchentipp Videos

hausgemachte-mayonnaise

Hausgemachte Mayonnaise

burger-patty-formen

Burger-Patty formen

Nährwerte pro Portion

kcal501
Fett34 g
Eiweiß30 g
Kohlenhydr.21 g
  • Schritte 1/5

    Tomate und Gurke waschen und in Scheiben schneiden.
    • 1 Tomate
    • Gurke
    • Schneidebrett
    • Messer

    Tomate und Gurke waschen und in Scheiben schneiden.

  • Schritte 2/5

    Rinderhack, Dijon Senf und Ketchup in einer Rührschüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse halbieren und mit den Händen zwei Burger-Pattys formen.
    • 250 g Rinderhack
    • 2 TL Dijon Senf
    • 2 TL Ketchup
    • Salz
    • Pfeffer
    • Rührschüssel

    Rinderhack, Dijon Senf und Ketchup in einer Rührschüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse halbieren und mit den Händen zwei Burger-Pattys formen.

  • Schritte 3/5

    Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen. Pattys von beiden Seiten für ca. 4 Min. anbraten, oder bis sie den gewünschten Gargrad erreicht haben.
    • 1 EL Pflanzenöl
    • Pfanne

    Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen. Pattys von beiden Seiten für ca. 4 Min. anbraten, oder bis sie den gewünschten Gargrad erreicht haben.

  • Schritte 4/5

    Mit der Hilfe eines Dessertrings je 2 Kreise aus dem Graubrot stechen. Die Kreise sollten etwas der Größe des Burger-Pattys entsprechen und dienen später als Burgerbrötchen. Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe und die Brotscheiben ca. 2 Min von beiden Seiten rösten, bis sie kross sind.
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 2 Scheiben Graubrot
    • Dessertring
    • Pfanne

    Mit der Hilfe eines Dessertrings je 2 Kreise aus dem Graubrot stechen. Die Kreise sollten etwas der Größe des Burger-Pattys entsprechen und dienen später als Burgerbrötchen. Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe und die Brotscheiben ca. 2 Min von beiden Seiten rösten, bis sie kross sind.

  • Schritte 5/5

    Die Brotscheiben nach Geschmack mit Mayonnaise bestreichen. Je ein Burger Patty darauf setzen und mit Gurken- und Tomatenscheiben belegt servieren. Guten Appetit!
    • Mayonnaise zum Servieren

    Die Brotscheiben nach Geschmack mit Mayonnaise bestreichen. Je ein Burger Patty darauf setzen und mit Gurken- und Tomatenscheiben belegt servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Rustikaler Burger

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!