Porridge mit Beerenkompott

7 Bewertungen
Gesponsert
Kristin

Kristin

Redaktionsmanagerin bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
200 g gefrorene Beerenmischung (aufgeteilt)
½ Vanilleschote
100 g Haferflocken
400 ml Milch
1 TL Honig
50 ml Kirschsaft
2 EL Zucker
1 TL Speisestärke
Zimt

Küchentipp Videos

Utensilien

  • Kochlöffel
  • Schüssel
  • Messer
  • Schneebesen
  • Backofen mit Mikrowellenfunktion

Nährwerte pro Portion

kcal.
417
Eiweiß
14 g
Fett
11 g
Kohlenhydr.
63 g
  • Schritt 1/4

    Das Mark der Vanilleschote auskratzen. Für das Porridge Haferflocken, Milch, Honig, Vanillemark und etwas Zimt nach Geschmack in einer Schüssel verrühren.
    • ½ Vanilleschote
    • 100 g Haferflocken
    • 400 ml Milch
    • 1 TL Honig
    • Zimt
    • Kochlöffel
    • Schüssel
    • Messer

    Das Mark der Vanilleschote auskratzen. Für das Porridge Haferflocken, Milch, Honig, Vanillemark und etwas Zimt nach Geschmack in einer Schüssel verrühren.

  • Schritt 2/4

    Für das Beerenkompott in einer weiteren Schüssel Kirschsaft mit Zucker und Speisestärke verrühren. Anschließend die Hälfte der gefrorenen Beerenmischung zugeben.
    • 50 ml Kirschsaft
    • 2 EL Zucker
    • 1 TL Stärke
    • 100 g gefrorene Beerenmischung
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Für das Beerenkompott in einer weiteren Schüssel Kirschsaft mit Zucker und Speisestärke verrühren. Anschließend die Hälfte der gefrorenen Beerenmischung zugeben.

  • Schritt 3/4

    Beide Schüsseln für 10 Min. bei 600W in einen Backofen mit Mikrowellenfunktion geben, dabei das Porridge und Beerenkompott regelmäßig umrühren.
    • Backofen mit Mikrowellenfunktion

    Beide Schüsseln für 10 Min. bei 600W in einen Backofen mit Mikrowellenfunktion geben, dabei das Porridge und Beerenkompott regelmäßig umrühren.

  • Schritt 4/4

    Beide Schüsseln aus dem Backofen nehmen und die restlichen gefrorenen Beeren unter das heiße Beerenkompott rühren. Porridge mit Beerenkompott servieren. Guten Appetit!
    • 100 g gefrorene Beerenmischung
    • Kochlöffel

    Beide Schüsseln aus dem Backofen nehmen und die restlichen gefrorenen Beeren unter das heiße Beerenkompott rühren. Porridge mit Beerenkompott servieren. Guten Appetit!