Mojito

Mojito

45 Bewertungen
Verena Hubertz

Verena Hubertz

Community Mitglied

„Mojito ist wohl einer der Cocktailklassiker überhaupt und passt mit seinem erfrischenden Geschmack zu wirklich jeder Gelegenheit. Er ist dem brasilianischen Caipirinha ähnlich, wird aber mit weißem kubanischen Rum statt Cachaça zubereitet und zusätzlich mit Minze garniert – für den extra Kick Frische. Mit unserem Mojito Rezept und den richtigen Zutaten kannst du dir so einen Teil des karibischen Lebensgefühls nachhause holen. Ein alkoholfreier Mojito lässt sich ganz einfach abwandeln, indem du den Rum und einen Teil des Sodawassers mit Ginger Ale oder Gingerbeer ersetzt.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
2 EL
Rohrzucker
2
Limette
6 Zweige
Minze
100 ml
weißer Rum
Sodawasser
Eiswürfel (zum Servieren)
Minze (zum Garnieren)

Utensilien

Schneidebrett, Glas

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

richtig-muddeln

Richtig muddeln

zutaten-richtig-abmessen

Zutaten richtig abmessen

Nährwerte pro Portion

kcal178
Fett0 g
Eiweiß0 g
Kohlenhydr.19 g
  • Schritte 1/2

    Limette halbieren, dann vierteln. Zucker und Limettenstücke in ein Glas geben und zerstoßen, bis der Saft austritt.
    • 2 Limette
    • 2 EL Rohrzucker
    • Schneidebrett
    • Glas

    Limette halbieren, dann vierteln. Zucker und Limettenstücke in ein Glas geben und zerstoßen, bis der Saft austritt.

  • Schritte 2/2

    Rum und Minze hinzufügen und umrühren. Eiswürfel dazugeben und mit Sprudelwasser auffüllen. Mit mehr Minze garnieren.
    • 100 ml weißer Rum
    • 6 Zweige Minze
    • Sodawasser
    • Eiswürfel (zum Servieren)
    • Minze (zum Garnieren)

    Rum und Minze hinzufügen und umrühren. Eiswürfel dazugeben und mit Sprudelwasser auffüllen. Mit mehr Minze garnieren.

  • Prost!

    Mojito

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!