Mojito

Mojito

44 Bewertungen
Verena Hubertz

Verena Hubertz

Community Mitglied

„Mojito ist wohl einer der Cocktailklassiker überhaupt und passt mit seinem erfrischenden Geschmack zu wirklich jeder Gelegenheit. Er ist dem brasilianischen Caipirinha ähnlich, wird aber mit weißem kubanischen Rum statt Cachaça zubereitet und zusätzlich mit Minze garniert – für den extra Kick Frische.“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
4 EL
Rohrzucker
2
Limette
6 Zweige
Minze
18 cl
Sodawasser
10 cl
weißer Rum
Eiswürfel (zum Servieren)
Minze (zum Garnieren)

Utensilien

Schneidebrett, Glas

Küchentipp Videos

richtig-muddeln

Richtig muddeln

zutaten-richtig-abmessen

Zutaten richtig abmessen

Nährwerte pro Portion

kcal237
Eiweiß0
Fett0
Kohlenhydr.30 g
  • Schritte 1/2

    Limette in Stücke schneiden. Zucker und Limettenstücke in ein Glas geben. Minze leicht zwischen den Händen zerdrücken und hinzugeben. Limetten mit Zucker und Minze zerstoßen.
    • 4 EL Rohrzucker
    • 2 Limette
    • 6 Zweige Minze
    • Schneidebrett
    • Glas

    Limette in Stücke schneiden. Zucker und Limettenstücke in ein Glas geben. Minze leicht zwischen den Händen zerdrücken und hinzugeben. Limetten mit Zucker und Minze zerstoßen.

  • Schritte 2/2

    Eiswürfel und Rum hinzufügen und verrühren. Mit Sprudelwasser auffüllen und mit Minze garnieren.
    • 10 cl weißer Rum
    • 18 cl Sodawasser
    • Eiswürfel (zum Servieren)
    • Minze (zum Garnieren)

    Eiswürfel und Rum hinzufügen und verrühren. Mit Sprudelwasser auffüllen und mit Minze garnieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!