Mamas Apfelkompott

Mamas Apfelkompott

0 Bewertungen
Sophie

Sophie

Community Mitglied

„Meine Mama hat es früher immer für uns in großen Mengen gekocht. Eine wahre Kindheitserinnerung! Ich hoff es schmeckt euch :)“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

5 Min.

Zutaten

2Portionen
2
Äpfel
¼
Zimtstange
100 ml
Wasser
EL
Zucker
Nelken
Zitrone

Utensilien

Sparschäler, Messer, Topf

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/3

    Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in dicke Spalten schneiden
    • 2 Äpfel
    • Sparschäler
    • Messer

    Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in dicke Spalten schneiden

  • Schritte 2/3

    Die Äpfel in einen großen Topf geben, Wasser und Zitronensaft hinzufügen und alle restlichen Zutaten dazu. Aufkochen lassen und danach bei mittlerer Hitze so lange kochen bis die Äpfel weich sind.
    • ¼ Zimtstange
    • 100 ml Wasser
    • EL Zucker
    • Nelken
    • Zitrone
    • Topf

    Die Äpfel in einen großen Topf geben, Wasser und Zitronensaft hinzufügen und alle restlichen Zutaten dazu. Aufkochen lassen und danach bei mittlerer Hitze so lange kochen bis die Äpfel weich sind.

  • Schritte 3/3

    Sobald das kompott fertig ist und zum kühlen bereit steht, die Nelken und die Zimtstande entfernen.

    Sobald das kompott fertig ist und zum kühlen bereit steht, die Nelken und die Zimtstande entfernen.

  • Guten Appetit!

    Mamas Apfelkompott

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!