Suche

Kürbisse schnitzen wie ein Profi

Zu wenige Bewertungen
Gesponsert

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
Kürbis

Utensilien

  • 2 Messer
  • Schüssel (groß)
  • Kochlöffel
  • Geschirrtuch
  • Obstmesser
  • Schritt 1/3

    • Kürbis
    • Messer
    • Schüssel (groß)
    • Kochlöffel

    Benutze ein spitzes, gezacktes Messer um die Oberseite des Kürbis einzuschneiden. Schneide mit leicht angewinkelter Klinge eine Sternform, die den Deckel deiner Kürbislaterne bilden werden. Kratze alle Kerne und das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel aus und gib es in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Das Fruchtfleisch wird absinken, während die Kerne an der Oberfläche schwimmen. Herausnehmen und zum Rösten beiseite stellen.

  • Schritt 2/3

    • Geschirrtuch
    • Messer

    Benutze ein zusammengerolltes Küchentuch um den Kürbis an der Unterseite zu stabilisieren. Zeichne dein Muster mit einem Whiteboard-Marker auf die Schale. Nutze ein Gemüsemesser um mit langen, gleichmäßigen Schnitten deinen Linien zu folgen. Sei vorsichtig nicht zu viel Druck auszuüben. Platziere deinen Zeigefinger auf der Rückseite der Klinge um sie zu stabilisieren.

  • Schritt 3/3

    • Obstmesser

    Wenn der Großteil deines Musters ausgeschnitten ist, nutze ein Schälmesser um die Kanten zu säubern und letzte Details zu schnitzen. Wenn der Kürbis fertig ist, stelle ihn an einem unheimlichen Ort mit einer Kerze im Inneren auf.