Suche

Kräutersteak mit Bohnen

Zu wenige Bewertungen

Vanessa

Community Mitglied

„Dazu passen Pommes frites gut.“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Schweinenackensteak (à 160g)
Salz, Pfeffer
Zwiebel
30 g Walnusskerne
2 EL Öl
80 g Speckwürfel
400 g grüne Bohnen
1 EL getrockneter Thymian
Kräuterbutter (Packet 100g)
  • Schritt 1/5

    • Schweinenackensteak (à 160g)
    • Salz, Pfeffer
    • Zwiebel

    Steaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel abziehen, würfeln.

  • Schritt 2/5

    • 30 g Walnusskerne

    Walnüsse grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett 1-2 Minuten leicht anrösten, herausnehmen.

  • Schritt 3/5

    • 2 EL Öl
    • 80 g Speckwürfel
    • 400 g grüne Bohnen
    • 1 EL getrockneter Thymian

    In einem Topf 1 El Öl erhitzen, Speck darin anbraten. Zwiebel dazugeben und 2-3 Minuten mitdürften. Bohnen putzen und in Salzwasser ca. 12 Minuten garen, abgießen. Bohnen zum Speck geben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

  • Schritt 4/5

    Übriges Öl (1 EL) in der Pfanne erhitzen, Steaks darin auf jeder Seite 1-2 Minuten kräftig anbraten. Dann bei kleiner Hitze auf jeder Seite in 3 Minuten fertig braten.

  • Schritt 5/5

    • Kräuterbutter (Packet 100g)

    Steaks an den Rand der Pfanne legen. Kräuterbutter in der Pfanne schmelzen lassen, Walnüsse einrühren. Steaks auf Tellern anrichten, mit der flüssigen Kräuter - Walnuss - Butter beträufeln und mit dem grünen Bohnen servieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich