Knusprige Süßkartoffeln mit heißer Honig-Miso-Butter

Knusprige Süßkartoffeln mit heißer Honig-Miso-Butter

6 Bewertungen
Christian Ruß

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

„Das Gericht eignet sich perfekt zum Teilen mit Freunden. Durch die aromatisierte Butter und die Säure der Limette bekommen die Süßkartoffeln einen schönen Umami-Geschmack. Ideal dazu: ein gekühltes Heineken 0.0.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

35 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
kg
Süßkartoffeln
½ TL
Koriandersamen
50 ml
Olivenöl
75 g
ungesalzene Butter
½ TL
Chiliflocken
1 TL
Misopaste
1 EL
Honig
½ Prise
grobes Meersalz
30 g
Kürbiskerne
Salz
Pflanzenöl (zum Anbraten)
Limette (zum Servieren)
Koriander (zum Servieren)
Heineken 0.0 (zum Servieren)

Utensilien

Backofen, Mörser und Stößel, Schneidebrett, Messer, Backblech, Topf (klein), Schneebesen, Pfanne (klein)

Küchentipp Videos

messer-richtig-scharfen

Messer richtig schärfen

selbstgemachte-misobutter

Hausgemachte Misobutter

krauter-richtig-hacken

Kräuter richtig hacken

Nährwerte pro Portion

kcal866
Fett63 g
Eiweiß10 g
Kohlenhydr.71 g
  • Schritte 1/4

    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Koriandersamen leicht in einem Mörser zerstoßen. Süßkartoffeln waschen und in Spalten schneiden und in einer Schüssel mit Olivenöl und etwas Salz mischen. Danach auf einem Backblech verteilen und etwa 30–35 Min. backen.
    • kg Süßkartoffeln
    • ½ TL Koriandersamen
    • 50 ml Olivenöl
    • Salz
    • Backofen
    • Mörser und Stößel
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Backblech

    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Koriandersamen leicht in einem Mörser zerstoßen. Süßkartoffeln waschen und in Spalten schneiden und in einer Schüssel mit Olivenöl und etwas Salz mischen. Danach auf einem Backblech verteilen und etwa 30–35 Min. backen.

  • Schritte 2/4

    In der Zwischenzeit die Butter zusammen mit Chiliflocken, Misopaste, Honig und einer Prise grobes Meersalz in einem kleinem Topf bei geringer Hitze erwärmen und kräftig mit einem Schneebesen verrühren.
    • 75 g ungesalzene Butter
    • ½ TL Chiliflocken
    • 1 TL Misopaste
    • 1 EL Honig
    • ½ Prise grobes Meersalz
    • Topf (klein)
    • Schneebesen

    In der Zwischenzeit die Butter zusammen mit Chiliflocken, Misopaste, Honig und einer Prise grobes Meersalz in einem kleinem Topf bei geringer Hitze erwärmen und kräftig mit einem Schneebesen verrühren.

  • Schritte 3/4

    In einer Pfanne die Kürbiskerne mit etwas Pflanzenöl anrösten. Nach etwa 3 Min. Koriandersamen hinzugeben und für 1 Min. rösten. Mit Salz würzen.
    • 30 g Kürbiskerne
    • Salz
    • Pflanzenöl (zum Anbraten)
    • Pfanne (klein)

    In einer Pfanne die Kürbiskerne mit etwas Pflanzenöl anrösten. Nach etwa 3 Min. Koriandersamen hinzugeben und für 1 Min. rösten. Mit Salz würzen.

  • Schritte 4/4

    Die Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und auf einem Teller verteilen. Mit der Honig-Miso-Butter beträufeln. Die Limettenspalten, Kürbiskerne und frischen Koriander darauf verteilen und ein kühles Heineken 0.0 dazu servieren.
    • Limette (zum Servieren)
    • Koriander (zum Servieren)
    • Heineken 0.0 (zum Servieren)

    Die Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und auf einem Teller verteilen. Mit der Honig-Miso-Butter beträufeln. Die Limettenspalten, Kürbiskerne und frischen Koriander darauf verteilen und ein kühles Heineken 0.0 dazu servieren.

  • Guten Appetit!

    Knusprige Süßkartoffeln mit heißer Honig-Miso-Butter

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!