Hausgemachtes Mango-Chutney

Hausgemachtes Mango-Chutney

3 Bewertungen
Hanna Reder

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Am besten lässt man das Chutney ein paar Wochen ziehen, bevor es verwendet wird, so können sich die Aromen noch besser entfalten. Dieses Mango-Chutney passt hervorragend zu Currys, gegrilltem Fleisch, Käse, Sandwiches oder auch einfach als Brotaufstrich.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

70 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Mango
½
Apfel
50 g
getrocknete Mangos
½
Zwiebel
1 Zehen
Knoblauch
g
Ingwer
1
Chilis
25 g
Zucker
25 ml
Apfelessig
1 TL
Garam Masala
TL
gemahlener Zimt
Salz

Utensilien

Sparschäler, Schneidebrett, Messer, Stieltopf, Kochlöffel, Einmachglas

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Nährwerte pro Portion

kcal274
Fett1 g
Eiweiß3 g
Kohlenhydr.65 g
  • Schritte 1/3

    • 1 Mango
    • ½ Apfel
    • 50 g getrocknete Mangos
    • ½ Zwiebel
    • 1 Zehen Knoblauch
    • g Ingwer
    • 1 Chilis
    • Sparschäler
    • Schneidebrett
    • Messer

    Mangos und Apfel schälen. Kerngehäuse aus Mangos und Apfel entfernen und würfeln. Getrocknete Mango hacken. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Chilis entkernen und ebenfalls fein hacken.

  • Schritte 2/3

    • 25 g Zucker
    • 25 ml Apfelessig
    • 1 TL Garam Masala
    • TL gemahlener Zimt
    • Stieltopf
    • Kochlöffel

    Alle Zutaten in einen Topf geben, umrühren und zum Kochen bringen. Abdecken, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und ca. 1 Std. köcheln lassen. Dabei alle 10 Min. umrühren, damit nichts anbrennt oder festklebt.

  • Schritte 3/3

    • Salz
    • Einmachglas

    Mit Salz abschmecken und anschließend in ein sterilisiertes Einmachglas füllen. An einem dunklen Ort gelagert, ist das Chutney für mehrere Monate haltbar. Sofort servieren oder später genießen!

  • Guten Appetit!

    Hausgemachtes Mango-Chutney

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!