Hausgemachter Ketchup

Hausgemachter Ketchup

10 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

60 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
kg
Tomaten
Kopf
Knoblauch
Zwiebel
10 g
brauner Zucker
EL
Tomatenmark
20 ml
Apfelessig
Zimtstange
TL
Chiliflocken
EL
Senfsaat
EL
Piment
Eiswürfel
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schaumkelle, große Schüssel, großer Topf, Messer, Schneidebrett, Gummispatel, Teeei, Stabmixer, Sieb, luftdichter Behälter

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Nährwerte pro Portion

kcal62
Fett0 g
Eiweiß2 g
Kohlenhydr.13 g
  • Schritte 1/4

    • Schaumkelle
    • große Schüssel
    • großer Topf
    • Messer

    Gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Für ein Eisbad eine große Schüssel mit Eiswürfeln und kaltem Wasser vorbereiten. Tomaten ca. 20 - 30 Sek. im Topf blanchieren und direkt danach ins Eisbad geben. Die Haut abziehen.

  • Schritte 2/4

    • Schneidebrett
    • Gummispatel

    Olivenöl in einem großen Topf über mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Knoblauch und Zwiebel fein würfeln und gemeinsam mit braunem Zucker in den Topf geben. Alles gut verrühren. Tomatenmark dazugeben und mit Apfelessig ablöschen. Solang köcheln lassen, bis die Soße auf die Hälfte reduziert ist.

  • Schritte 3/4

    • Teeei

    Geschälte Tomaten längs in Scheiben schneiden, in den Topf geben und gut vermengen. Zimtstange und Chiliflocken dazugeben. Senfsaat und Piment in ein Teeei füllen und in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Soße bis auf die Hälfte reduzieren lassen.

  • Schritte 4/4

    • Stabmixer
    • Sieb
    • große Schüssel
    • luftdichter Behälter

    Zimtstange und Teeei entfernen. Die Soße mit einem Stabmixer fein pürieren und anschließend durch ein Sieb in eine Schüssel passieren. Ca. 30 Min. abkühlen lassen. Ketchup bis zu zwei Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Hausgemachter Ketchup

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!