Hausgemachte Sauerrahmbutter

Hausgemachte Sauerrahmbutter

9 Bewertungen

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
1560
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-10+
500 ml Sahne (auf Raumtemperatur)
100 ml Naturjoghurt
Eiswürfel

Utensilien

  • 2 Schüsseln
  • Frischhaltefolie
  • Sieb
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Gummispatel
  • Backpapier
  • Schneebesen

Nährwerte pro Portion

kcal.
158
Eiweiß
2g
Fett
16g
Kohlenhydr.
2g

Schritt 1/2

  • 500 ml Sahne
  • 100 ml Naturjoghurt
  • Frischhaltefolie
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Schüssel
  • Schneebesen

Sahne und Naturjoghurt in eine Schüssel geben und verquirlen. Mit Frischhaltefolie abdecken und bei Raumtemperatur ca. 24 Std. stehen lassen. Anschließend ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Danach aufschlagen, bis sich die Butter von der Buttermilch trennt.

Schritt 2/2

  • Eiswürfel
  • Sieb
  • Gummispatel
  • Backpapier
  • Schüssel

Buttermilch durch ein Sieb abgießen. Eiswürfel und kaltes Wasser in eine große Schüssel geben und die Butter im Eisbad kneten. Sobald die Butter kompakt ist, auf Backpapier geben und zu einem Butterstück oder einer Form nach Wahl zusammendrücken. Zum Kochen und Backen verwenden oder auf frischem Brot genießen.