Hausgemachter Grenadinesirup

1 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
Granatäpfel (Kerne)
Vanilleschote
220 g Zucker
100 ml Wasser

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Topf
  • Messer
  • Sieb
  • Gummispatel
  • Schüssel
  • Flasche

Nährwerte pro Portion

kcal.
233
Eiweiß
0 g
Fett
0 g
Kohlenhydr.
55 g
  • Schritt 1/2

    • Vanilleschote
    • Granatäpfel
    • 220 g Zucker
    • 100 ml Wasser
    • Schneidebrett
    • Topf
    • Messer

    Vanilleschote aufschneiden und Mark auskratzen. Granatapfelkerne, Zucker, Wasser, Vanilleschote und Vanillemark in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ca. 20 Min. über niedriger Hitze köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

  • Schritt 2/2

    • Sieb
    • Gummispatel
    • Schüssel
    • Flasche

    Den Sirup über ein Sieb in eine Schüssel abgießen. Mit einem Gummispatel restlichen Saft der Granatapfelkerne ausdrücken. Abkühlen lassen und in eine Flasche füllen. Ca. 4 Wochen im Kühlschrank haltbar. Für alkoholische und nicht-alkoholische Drinks verwenden!