Hausgemachte Cranberry-Soße

2 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
400 g getrocknete Cranberrys
200 ml Orangensaft
40 ml Triple Sec oder Cointreau
80 g Zucker
Orange (Abrieb)
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Kochlöffel
  • Topf
  • Messer
  • feine Reibe

Nährwerte pro Portion

kcal.
174
Eiweiß
1 g
Fett
0 g
Kohlenhydr.
36 g
  • Schritt 1/2

    • 400 g getrocknete Cranberrys
    • 200 ml Orangensaft
    • 40 ml Triple Sec oder Cointreau
    • 80 g Zucker
    • Schneidebrett
    • Kochlöffel
    • Topf
    • Messer

    Getrocknete Cranberrys grob hacken und in einen Topf über mittlerer Hitze geben. Orangensaft, Triple Sec oder Cointreau und Zucker dazugeben und vermengen.

  • Schritt 2/2

    • Orange (Abrieb)
    • Salz
    • Pfeffer
    • feine Reibe

    Abrieb einer Orange dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Min. einköcheln lassen, bis die Soße andickt. Direkt genießen oder bis zu einer Woche in einem wiederverschließbaren Behälter im Kühlschrank lagern. Zu gebratenem Fleisch servieren und genießen!