Hausgemachte Bagels

30 Bewertungen

Clarissa

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
135
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
500 cups Mehl
1 EL Trockenbackhefe
1 TL Salz
3 EL Zucker
2 EL Pflanzenöl
300 ml Wasser
1 EL Honig
Mehl (zum Bestäuben)

Utensilien

  • Handrührgerät mit Knethaken
  • Schüssel (groß)
  • Geschirrtuch
  • Teigspachtel
  • Schaumkelle
  • Backofen
  • Backblech
  • Topf (groß)

Nährwerte pro Portion

kcal
369
Eiweiß
6 g
Fett
8 g
Kohlenhydr.
70 g
  • Schritt 1

    • 500 cups Mehl
    • 1 EL Trockenbackhefe
    • 1 TL Salz
    • 3 EL Zucker
    • 2 EL Pflanzenöl
    • 300 ml Wasser
    • Handrührgerät mit Knethaken
    • Schüssel (groß)

    Mehl in eine große Schüssel geben und eine Kuhle formen. Trockenhefe, Salz, Zucker, Pflanzenöl und Wasser hineingeben und ca. 6 Min. zu einem elastischen Teig kneten.

  • Schritt 2

    • Mehl (zum Bestäuben)
    • Geschirrtuch
    • Teigspachtel

    Arbeitsfläche bemehlen und den Teig mit den Händen gut durchkneten. Mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 2 Std. gehen lassen. Den Teig anschließend erneut auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und nochmals kneten. Teig mit einem Spachtel in gleich große Stücke teilen.

  • Schritt 3

    • 1 EL Honig
    • Schaumkelle
    • Backofen
    • Backblech
    • Topf (groß)

    Backofen auf 220°C vorheizen. Honig in einen großen Topf mit köchelndem Wasser geben. Den Teig zu Rollen formen und die Enden verbinden um einen Kreis zu formen. Oder den Teig zu Kugeln formen und leicht andrücken. Mit dem Finger ein Loch in die Mitte formen. Bagels in köchelndes Wasser geben und ca. 1 Min. köcheln lassen. Anschließend auf ein Backblech geben und ca. 15 – 20 Min. backen. Mit Aufstrich und Belag nach Wahl genießen.