Gewürzter Honigkuchen mit Birne und Ingwer

Gewürzter Honigkuchen mit Birne und Ingwer

9 Bewertungen
Gesponsert
Ruby Goss

Ruby Goss

Food Editor bei Kitchen Stories

www.instagram.com/ruby.goss/

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
50
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
62½ g
Honig (aufgeteilt, z. B. Langnese Flotte Biene Wildblütenhonig)
¼
Birne
12½ g
kandierter Ingwer
25 ml
Weißwein
¼ EL
Orangen Likör
30 g
Butter
25 g
brauner Zucker
½ EL
Wasser
½
Eier
62½ g
Mehl
½ TL
Backpulver
¼ TL
Backnatron
½ TL
gemahlener Ingwer
TL
Zimt
TL
Muskat
TL
Salz
62½ g
Frischkäse
kandierter Ingwer zum Garnieren

Utensilien

Schneidebrett, Sparschäler, Backofen, kleiner Topf, feinmaschiges Sieb, Messer, Handrührgerät mit Rührbesen, Schüssel, Kastenform, Kuchengitter, Winkelpalette

Küchentipp Videos

how-to-slice-a-cake-like-a-pro

Kuchen schneiden wie ein Profi

eine-kuchenform-fetten-und-mehlen

Eine Kuchenform fetten und mehlen

kuchen-auf-garpunkt-testen

Kuchen auf Garpunkt testen

Nährwerte pro Portion

kcal542
Eiweiß9 g
Fett24 g
Kohlenhydr.68 g
  • Schritte 1/3

    Backofen auf 160°C vorheizen. Kandierten Ingwer fein würfeln und beiseitestellen. Birne schälen und in kleine Würfel schneiden. Orangen Likör, Weißwein und Honig in einem kleinen Topf über niedriger Hitze verrühren. Birnenwürfel dazugeben und ca. 3 Min. köcheln lassen, oder bis die Birne weich wird. Vom Herd nehmen, die Flüssigkeit abgießen und beiseitestellen.
    • 12½ g kandierter Ingwer
    • ¼ Birne
    • ¼ EL Orangen Likör
    • 25 ml Weißwein
    • 5 g Honig (z. B. Langnese Flotte Biene Wildblütenhonig)
    • Schneidebrett
    • Sparschäler
    • Backofen
    • kleiner Topf
    • feinmaschiges Sieb
    • Messer

    Backofen auf 160°C vorheizen. Kandierten Ingwer fein würfeln und beiseitestellen. Birne schälen und in kleine Würfel schneiden. Orangen Likör, Weißwein und Honig in einem kleinen Topf über niedriger Hitze verrühren. Birnenwürfel dazugeben und ca. 3 Min. köcheln lassen, oder bis die Birne weich wird. Vom Herd nehmen, die Flüssigkeit abgießen und beiseitestellen.

  • Schritte 2/3

    Braunen Zucker in Wasser auflösen. Mit einem Handrührgerät Butter, aufgelösten braunen Zucker, Eier und Honig ca. 2 - 3 Min. in einer Schüssel aufschlagen, bis die Masse luftig und cremig ist. Das Handrührgerät auf niedrige Stufe stellen und vorsichtig Mehl, Backpulver, Backnatron, gemahlenen Ingwer, Zimt, Muskat und Salz in die Schüssel geben und unterrühren. Gekochte Birnenstückchen und kandierten Ingwer unterrühren.
    • 25 g brauner Zucker
    • ½ EL Wasser
    • 30 g Butter
    • ½ Eier
    • 37½ g Honig (z. B. Langnese Flotte Biene Wildblütenhonig)
    • 62½ g Mehl
    • ½ TL Backpulver
    • ¼ TL Backnatron
    • ½ TL gemahlener Ingwer
    • TL Zimt
    • TL Muskat
    • TL Salz
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • Schüssel

    Braunen Zucker in Wasser auflösen. Mit einem Handrührgerät Butter, aufgelösten braunen Zucker, Eier und Honig ca. 2 - 3 Min. in einer Schüssel aufschlagen, bis die Masse luftig und cremig ist. Das Handrührgerät auf niedrige Stufe stellen und vorsichtig Mehl, Backpulver, Backnatron, gemahlenen Ingwer, Zimt, Muskat und Salz in die Schüssel geben und unterrühren. Gekochte Birnenstückchen und kandierten Ingwer unterrühren.

  • Schritte 3/3

    Den Teig in eine Kastenform füllen und im Backofen ca. 50 Min. bei 160°C backen. Anschließend aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Den Kuchen danach aus der Kastenform nehmen. Für die Glasur Frischkäse mit dem restlichen Honig verrühren und mit einem Löffel auf dem abgekühlten Kuchen verteilen. Mit kandiertem Ingwer garnieren. Guten Appetit!
    • 62½ g Frischkäse
    • 20 g Honig (z. B. Langnese Flotte Biene Wildblütenhonig)
    • kandierter Ingwer zum Garnieren
    • Backofen
    • Kastenform
    • Kuchengitter
    • Winkelpalette
    • Schüssel

    Den Teig in eine Kastenform füllen und im Backofen ca. 50 Min. bei 160°C backen. Anschließend aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Den Kuchen danach aus der Kastenform nehmen. Für die Glasur Frischkäse mit dem restlichen Honig verrühren und mit einem Löffel auf dem abgekühlten Kuchen verteilen. Mit kandiertem Ingwer garnieren. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!