Gersotto mit Bärlauch aus dem Cookit

Gersotto mit Bärlauch aus dem Cookit

Sei der Erste, der dieses Rezept bewertet!
Gesponsert
App öffnen
Tamar Gerholz

Tamar Gerholz

Community Mitglied

„Gersotto aus Gerste/Perlgraupen. Es wird wie ein Risotto gekocht. Da wir seit ein paar Jahren in unserem Garten eine Ecke mit Bärlauch haben, hab ich dieses leckere Gersotto mit Bärlauch kreiert. Ich finde diese Alternative zum Risotto sollte jeder mal probiert haben. Sehr lecker. ––– Bosch hat dieses Rezept nicht geprüft oder freigegeben und haftet demnach nicht. Bei Fragen oder Unsicherheiten bitte die Gebrauchsanweisung lesen und zurate ziehen. Die Rezepte wurden aber natürlich von Kitchen Stories auf ihr Gelingen geprüft. Viel Spaß beim Nachkochen!“
Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
40 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
166⅔ g
Perlgraupen
1⅓ Zehen
Knoblauch
100 ml
Weißwein
366⅔ ml
Gemüsebrühe
113⅓ g
geriebener Parmesankäse
13⅓ Blätter
Bärlauch
26⅔ g
Olivenöl

Utensilien

Bosch Cookit, Cookit Universalmesser, Schneidebrett, Messer, Cookit 3D-Rührer, Cookit Küchenspatel

Werbung
  • Schritte 1/6

    Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen. Die Zwiebeln halbieren. Das Universalmesser einsetzen. Beides in den Cookit geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und zerkleinern (Universalmesser I Stufe 14 I 10 Sek.).
    • Zwiebel
    • 1⅓ Zehen Knoblauch
    • Bosch Cookit
    • Cookit Universalmesser
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen. Die Zwiebeln halbieren. Das Universalmesser einsetzen. Beides in den Cookit geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und zerkleinern (Universalmesser I Stufe 14 I 10 Sek.).

  • Schritte 2/6

    • 26⅔ g Olivenöl
    • Cookit 3D-Rührer
    • Cookit Küchenspatel

    Cookit Universalmesser entfernen mit dem Cookit Küchenspatel alles nach unten schieben. Cookit 3D-Rührer einsetzen, Öl in Topf einwiegen und Zwiebeln und Knoblauch bei geschlossenem Deckel ohne Messbecher andünsten (3D-Rührer | Stufe 4 | 140 °C | 3,5 Min.).

  • Schritte 3/6

    Perlgraupen einwiegen und mit andünsten (3D-Rührer I Stufe 4 I 120 °C  I 3,5 Min.)
    • 166⅔ g Perlgraupen

    Perlgraupen einwiegen und mit andünsten (3D-Rührer I Stufe 4 I 120 °C I 3,5 Min.)

  • Schritte 4/6

    Bärlauch klein schneiden, etwas Bärlauch zum Dekorieren zurückbehalten.
    • 13⅓ Blätter Bärlauch

    Bärlauch klein schneiden, etwas Bärlauch zum Dekorieren zurückbehalten.

  • Schritte 5/6

    Den Weißwein zufügen, die Hitze reduzieren und die Perlgraupen garen (3D-Rührer I Stufe 4 I 98 °C  I 30 Min.). Sobald die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde, über die Öffnung im Deckel  jeweils 150 ml Brühe zugeben, bis die Brühe alle ist. Für die letzen 5 Min. den Großteil des Bärlauchs und den geriebenen Parmesan zugeben.
    • 100 ml Weißwein
    • 366⅔ ml Gemüsebrühe
    • 113⅓ g geriebener Parmesankäse

    Den Weißwein zufügen, die Hitze reduzieren und die Perlgraupen garen (3D-Rührer I Stufe 4 I 98 °C I 30 Min.). Sobald die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde, über die Öffnung im Deckel jeweils 150 ml Brühe zugeben, bis die Brühe alle ist. Für die letzen 5 Min. den Großteil des Bärlauchs und den geriebenen Parmesan zugeben.

  • Schritte 6/6

    Zum Servieren etwas Bärlauch auf das Risotto geben. Guten Appetit!

    Zum Servieren etwas Bärlauch auf das Risotto geben. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Gersotto mit Bärlauch aus dem Cookit

Tags

Werbung
Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!