Gazpacho mit gegrillter roter Paprika

Gazpacho mit gegrillter roter Paprika

33 Bewertungen
App öffnen
Hanna Reder

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna
„Die gegrillte rote Paprika verleiht der Gazpacho besondere Röstaromen, obwohl sie kalt gegessen wird.“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
30 Min.
Ruhezeit
35 Min.

Zutaten

2Portionen
2
rote Paprika
1 Zehe
Knoblauch
2
Schalotten
½
Gurke
300 g
Tomaten
2 EL
weißer Balsamicoessig
2 EL
Balsamicoessig
1 EL
Zucker
50 ml
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Basilikum (zum Garnieren)
Olivenöl (zum Bestreuen)
geräuchertes Paprikapulver (zum Bestreuen)

Utensilien

Backofen, Backblech, Schneidebrett, Messer, Obstmesser, Schüssel (groß), Standmixer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Glass Potatoes (Knusprige Confit-Kartoffeln)
Glass Potatoes (Knusprige Confit-Kartoffeln)

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
wie-man-ein-schneidebrett-sichert

Wie man ein Schneidebrett sichert

mixer-einfach-reinigen

Mixer einfach reinigen

zutaten-richtig-abmessen

Zutaten richtig abmessen

Nährwerte pro Portion

kcal391
Fett31 g
Eiweiß4 g
Kohlenhydr.24 g
  • Schritte 1/ 3

    Backofen auf 250°C vorheizen. Rote Paprika auf dem Backblech verteilen und im Backofen für ca. 20 Min. grillen. Paprika aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und anschließend pellen und entkernen.
    • 2 rote Paprika
    • Backofen
    • Backblech
    • Schneidebrett
    • Messer

    Backofen auf 250°C vorheizen. Rote Paprika auf dem Backblech verteilen und im Backofen für ca. 20 Min. grillen. Paprika aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und anschließend pellen und entkernen.

  • Schritte 2/ 3

    In der Zwischenzeit Knoblauch, Schalotten und Gurke schälen und fein hacken. Tomaten fein hacken. Alle gehackten Zutaten mit der gegrillten Paprika in eine Schüssel geben. Weißen und dunklen Balsamicoessig dazugeben. Zucker hinzufügen und mit Salz würzen. Für ca. 30 Min. ruhen lassen.
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 2 Schalotten
    • ½ Gurke
    • 300 g Tomaten
    • 2 EL weißer Balsamicoessig
    • 2 EL Balsamicoessig
    • 1 EL Zucker
    • Salz
    • Obstmesser
    • Schüssel (groß)

    In der Zwischenzeit Knoblauch, Schalotten und Gurke schälen und fein hacken. Tomaten fein hacken. Alle gehackten Zutaten mit der gegrillten Paprika in eine Schüssel geben. Weißen und dunklen Balsamicoessig dazugeben. Zucker hinzufügen und mit Salz würzen. Für ca. 30 Min. ruhen lassen.

  • Schritte 3/ 3

    Den Inhalt der Schüssel und das Olivenöl in einen Standmixer geben und cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für ca. 1 Std. im Kühlschrank aufbewahren. Mit Olivenöl beträufeln, ,mit geräuchertem Paprikapulver bestreuen und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!
    • 50 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Basilikum (zum Garnieren)
    • Olivenöl (zum Bestreuen)
    • geräuchertes Paprikapulver (zum Bestreuen)
    • Standmixer

    Den Inhalt der Schüssel und das Olivenöl in einen Standmixer geben und cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für ca. 1 Std. im Kühlschrank aufbewahren. Mit Olivenöl beträufeln, ,mit geräuchertem Paprikapulver bestreuen und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Gazpacho mit gegrillter roter Paprika

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!