Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Esskastanien vorbereiten

Esskastanien vorbereiten

3 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
15 Min.
Backzeit
15 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
Esskastanien

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Falafel
Falafel
  • Geröstete Maronen bringen Weihnachtsstimmung in deine Küche

    Das beste Mittel, um in Weihnachtsstimmung zu kommen? Esskastanien rösten! Auch als Maronen bekannt, sind sie ein beliebter Snack während der Weihnachtszeit. Aufgrund ihres delikaten, leicht süßlichen Geschmack bilden sie aber auch eine tolle Zutat für diverse Gerichte, zum Beispiel in Pasta oder für jegliche Form von Gebäck. Geröstete Maronen sind zudem eines der beliebtesten Snacks auf Weihnachtsmärkten, sie schmecken aber auch glasiert oder kandiert einfach großartig.

  • So einfach kannst du Esskastanien vorbereiten

    Mit einem scharfen Messer ein X in die Schale einschneiden. Kastanien auf ein Backblech geben und bei 200°C für 15 Min. in den Ofen geben, bis die Esskastanien aufplatzen. Abkühlen lassen und anschließend die Schale mit den Fingern aufknacken und die innere Haut entfernen. Als Snack, Beilage oder Füllung für leckere Wintergerichte genießen!

  • Guten Appetit!

    Esskastanien vorbereiten

Tags

    Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!