Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Cookit: Penne all'amatriciana

Cookit: Penne all'amatriciana

0 Bewertungen
Gesponsert
App öffnen
SophiaMarina

SophiaMarina

Community Mitglied

„Einfacher italienischer Klassiker. Auch sehr empfehlenswert wenn es im Homeoffice einmal schnell gehen muss. ––– Bosch hat dieses Rezept nicht geprüft oder freigegeben und haftet demnach nicht. Bei Fragen oder Unsicherheiten bitte die Gebrauchsanweisung lesen und zurate ziehen. Die Rezepte wurden aber natürlich von Kitchen Stories auf ihr Gelingen geprüft. Viel Spaß beim Nachkochen!“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
½
Zwiebel
1 Zehen
Knoblauch
40 g
Speck
25 ml
Rotwein
250 ml
Wasser
200 g
stückige Tomaten aus der Dose
200 g
Penne
½ Prise
Pfeffer
¼ TL
Salz

Utensilien

Bosch Cookit, Cookit Universalmesser, Cookit Küchenspatel, Schneidebrett, Messer, Schüssel, Cookit 3D-Rührer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese
Ratatouille
Ratatouille
Bananenbrot
Bananenbrot
  • Schritte 1/ 6

    Zwiebel und Knoblauch schälen und halbieren. In den XL-Topf geben, Deckel schließen, Messbecher einsetzen und zerkleinern (Universalmesser | Stufe 14 | 15 Sek.). Zerkleinerte Zwiebel-Knoblauchmasse mit dem Spatel in eine Schüssel umfüllen.
    • ½ Zwiebel
    • 1 Zehen Knoblauch
    • Bosch Cookit
    • Cookit Universalmesser
    • Cookit Küchenspatel
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Schüssel

    Zwiebel und Knoblauch schälen und halbieren. In den XL-Topf geben, Deckel schließen, Messbecher einsetzen und zerkleinern (Universalmesser | Stufe 14 | 15 Sek.). Zerkleinerte Zwiebel-Knoblauchmasse mit dem Spatel in eine Schüssel umfüllen.

  • Schritte 2/ 6

    Danach den Messbecher entnehmen und den Speck in den XL-Topf geben. Bei geschlossenem Deckel ohne Messbecher anbraten lassen (3D-Rührer | Stufe 2 | 160°C | 5 Min.).
    • 40 g Speck
    • Cookit 3D-Rührer

    Danach den Messbecher entnehmen und den Speck in den XL-Topf geben. Bei geschlossenem Deckel ohne Messbecher anbraten lassen (3D-Rührer | Stufe 2 | 160°C | 5 Min.).

  • Schritte 3/ 6

    Zwiebel-Knoblauchmasse zum Speck geben und weiter bei geschlossenem Deckel, ohne Messbecher, anbraten lassen (3D-Rührer | Stufe 4 | 120°C | 5 Min.).

    Zwiebel-Knoblauchmasse zum Speck geben und weiter bei geschlossenem Deckel, ohne Messbecher, anbraten lassen (3D-Rührer | Stufe 4 | 120°C | 5 Min.).

  • Schritte 4/ 6

    Topfinhalt mit Rotwein ablöschen und bei geschlossenem Deckel, ohne Messbecher, reduzieren lassen (3D-Rührer | Stufe 4 | 100°C | 5 Min.). Messbecher einsetzen, stückige Dosentomaten, Wasser und Salz in den Topf geben und zusammen bei geschlossenem Deckel aufkochen lassen ( 3D-Rührer | 98°C | 6 Min.).
    • 25 ml Rotwein
    • 250 ml Wasser
    • 200 g stückige Tomaten aus der Dose
    • ¼ TL Salz

    Topfinhalt mit Rotwein ablöschen und bei geschlossenem Deckel, ohne Messbecher, reduzieren lassen (3D-Rührer | Stufe 4 | 100°C | 5 Min.). Messbecher einsetzen, stückige Dosentomaten, Wasser und Salz in den Topf geben und zusammen bei geschlossenem Deckel aufkochen lassen ( 3D-Rührer | 98°C | 6 Min.).

  • Schritte 5/ 6

    Messbecher entnehmen, Nudeln in den Topf geben und bei geschlossenem Deckel (ohne Messbecher) garen lassen (3D-Rührer | Stufe 1 | 96°C | 12 Min.).
    • 200 g Penne

    Messbecher entnehmen, Nudeln in den Topf geben und bei geschlossenem Deckel (ohne Messbecher) garen lassen (3D-Rührer | Stufe 1 | 96°C | 12 Min.).

  • Schritte 6/ 6

    Die Penne anrichten und mit frischem Pfeffer bestreuen.
    • ½ Prise Pfeffer

    Die Penne anrichten und mit frischem Pfeffer bestreuen.

  • Guten Appetit!

    Cookit: Penne all'amatriciana

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!