Cold Brew Irish Coffee

Cold Brew Irish Coffee

15 Bewertungen

Aufwand

Mittel 👍
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
360
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-5+
200 g gemahlener Kaffee
1½ l Wasser
200 ml Baileys
Eiswürfel (falls vorhanden)

Utensilien

  • Gläser
  • Frischhaltefolie
  • Kaffeefilter
  • großer Messbecher
  • Sieb

Hierzu passt

Fudgy Brownies mit Pecannüssen
Cremiger Baileys, eisgekühlter Cold Brew Kaffee und schokoladige Brownies: Eine unschlagbare Kombination.

Nährwerte pro Portion

kcal.
208
Eiweiß
2g
Fett
3g
Kohlenhydr.
10g

Schritt 1/3

Gemahlenen Kaffee und Wasser in einen großen Messbecher geben. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens sechs Stunden oder über Nacht ruhen lassen.
  • 200 gemahlener Kaffee
  •  Wasser
  • Frischhaltefolie
  • großer Messbecher

Gemahlenen Kaffee und Wasser in einen großen Messbecher geben. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens sechs Stunden oder über Nacht ruhen lassen.

Schritt 2/3

Kaffee durch ein Sieb mit Kaffeefilter gießen.
  • Kaffeefilter
  • Sieb

Kaffee durch ein Sieb mit Kaffeefilter gießen.

Schritt 3/3

Kaffee in ein Glas geben, Baileys und Eiswürfel hinzugeben und gut umrühren.
  • 50 ml Baileys (pro Glas)
  • Eiswürfel
  • Gläser

Kaffee in ein Glas geben, Baileys und Eiswürfel hinzugeben und gut umrühren.