Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Hausgemachte Burgerbrötchen

Hausgemachte Burgerbrötchen

32 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
20 Min.
Backzeit
12 Min.
Ruhezeit
150 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Mehl
1 EL
Zucker
TL
Salz
75 ml
Milch
g
Trockenbackhefe
100 ml
Wasser
½
Ei
1 TL
Sesam
Olivenöl (zum Einfetten)
Mehl (zum Bestäuben)

Utensilien

Küchenmaschine mit Knethaken, Topf, Schneebesen, Schüssel (groß), Geschirrtuch, Teigspachtel, Backblech, Backpapier, Backofen, Schüssel (klein), Backpinsel, Brotmesser

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule
Klassische italienische Lasagne
Klassische italienische Lasagne
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)

Nährwerte pro Portion

kcal519
Fett5 g
Eiweiß17 g
Kohlenhydr.99 g
  • Schritte 1/ 5

    • 250 g Mehl
    • 1 EL Zucker
    • TL Salz
    • Küchenmaschine mit Knethaken

    Mehl, Zucker und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und auf kleiner Stufe vermengen.

  • Schritte 2/ 5

    • 75 ml Milch
    • g Trockenbackhefe
    • 100 ml Wasser
    • Topf
    • Schneebesen

    Milch in einem kleinen Topf über kleiner Hitze erwärmen. Trockenhefe einrühren. Wasser in die Schüssel der Küchenmaschine geben.

  • Schritte 3/ 5

    • Mehl (zum Bestäuben)
    • Schüssel (groß)
    • Geschirrtuch

    Erwärmte Milch-Hefe-Mischung in die Schüssel der Küchenmaschine geben und auf mittlerer Stufe vermengen, bis sich ein glatter Teig formt. Teig in eine mit Mehl bestäubte Schüssel geben, mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und ca. 2 Std. an einem warmen Ort gehen lassen.

  • Schritte 4/ 5

    • Mehl (zum Bestäuben)
    • Olivenöl (zum Einfetten)
    • Teigspachtel
    • Backblech
    • Backpapier

    Arbeitsfläche bemehlen und den Teig mit den Händen kneten. Bei Bedarf mehr Mehl dazugeben. Teig in gleich große Stücke teilen und runde Brötchen formen. Backblech einfetten, mit Backpapier auslegen und mit Mehl bestäuben. Brötchen auf das Backblech legen und mit einem Küchentuch abgedeckt ca. 30 Min. gehen lassen.

  • Schritte 5/ 5

    • ½ Ei
    • 1 TL Sesam
    • Backofen
    • Schüssel (klein)
    • Backpinsel
    • Brotmesser

    Backofen auf 180°C vorheizen. Ei trennen und Burgerbrötchen mit Eiweiß bestreichen. Falls gewünscht, mit Sesam bestreuen. Ca. 12 Min. backen und vor dem Schneiden abkühlen lassen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Hausgemachte Burgerbrötchen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!