Sektcocktail mit Brombeer-Lavendel-Sirup

4 Bewertungen
Gesponsert

Kristin Bothor

Redaktionsmanagerin bei Kitchen Stories

instagram.com/kristin.bothor

„Überrasche deine Freunde und Familie mit einem hausgemachten Brombeer-Lavendel-Sirup, der sich in einem harmonischen Zusammenspiel mit dem fein-fruchtigen Geschmack von Mumm Extra Dry in einen raffinierten und eleganten Sektcocktail verwandelt.“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-3+
750 ml Mumm Extra Dry
300 g Brombeeren
2 EL getrockneter Lavendel
250 g Zucker
200 ml Wasser
Eiswürfel (zum Servieren)
Lavendel (zum Garnieren)

Utensilien

  • Topf
  • Kochlöffel
  • feinmaschiges Sieb
  • 3 Longdrinkgläser

Nährwerte pro Portion

kcal.
581
Eiweiß
1 g
Fett
1 g
Kohlenhydr.
102 g
  • Schritt 1/2

    Für den Sirup Zucker, Wasser, Brombeeren und getrockneten Lavendel in einen Topf geben und aufkochen lassen. Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen, dabei regelmäßig rühren. Anschließend vollständig abkühlen lassen. Brombeer-Lavendel-Sirup über ein feines Sieb gießen und in eine kleine Flasche mit Korken füllen.
    • 250 g Zucker
    • 200 ml Wasser
    • 300 g Brombeeren
    • 2 EL getrockneter Lavendel
    • Topf
    • Kochlöffel
    • feinmaschiges Sieb

    Für den Sirup Zucker, Wasser, Brombeeren und getrockneten Lavendel in einen Topf geben und aufkochen lassen. Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen, dabei regelmäßig rühren. Anschließend vollständig abkühlen lassen. Brombeer-Lavendel-Sirup über ein feines Sieb gießen und in eine kleine Flasche mit Korken füllen.

  • Schritt 2/2

    Für den Cocktail Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben, mit Mumm Extra Dry aufgießen und je Glas 3 EL des Sirups hinzugeben. Mit Lavendel garnieren.
    • Eiswürfel (zum Servieren)
    • 750 ml Mumm Extra Dry
    • Lavendel (zum Garnieren)
    • 3 Longdrinkgläser

    Für den Cocktail Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben, mit Mumm Extra Dry aufgießen und je Glas 3 EL des Sirups hinzugeben. Mit Lavendel garnieren.