Kartoffel-Blumenkohl-Gratin mit Hackfleisch aus dem Cookit

Kartoffel-Blumenkohl-Gratin mit Hackfleisch aus dem Cookit

0 Bewertungen
Gesponsert

„--- Bosch hat dieses Rezept nicht geprüft oder freigegeben und haftet demnach nicht. Bei Fragen oder Unsicherheiten bitte die Gebrauchsanweisung lesen und zurate ziehen. Die Rezepte wurden aber natürlich von Kitchen Stories auf ihr Gelingen geprüft. Viel Spaß beim Nachkochen!“

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
700 g
Kartoffeln
1
Blumenkohl
500 g
gemischtes Hackfleisch
1 TL
Salz
1
Zwiebel
1 EL
Öl
1 TL
Butter
60 g
Mehl
200 g
Sahne
300 ml
Milch
1 Prise
Muskatnuss
1 TL
Gemüsebrühe
150 g
geriebener Goudakäse
Wasser
Salz (zum Bestäuben)
Pfeffer (zum Bestäuben)

Utensilien

Bosch Cookit, Cookit Dampfgareinsatz, Cookit Dampfgaraufsatz, Pfanne, Auflaufform, Cookit Zwillings-Rührbesen, Backofen

  • Schritte 1/6

    Wasser bis zur Dampfgarmarkierung in den Cookit-Topf einfüllen und 1 TL Salz hinzugeben. Die Kartoffeln schälen, in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in den Dampfgareinsatz geben. Einsatz in den Topf setzen. Deckel des Topfes entfernen.
    • 700 g Kartoffeln
    • 1 TL Salz
    • Wasser
    • Bosch Cookit
    • Cookit Dampfgareinsatz

    Wasser bis zur Dampfgarmarkierung in den Cookit-Topf einfüllen und 1 TL Salz hinzugeben. Die Kartoffeln schälen, in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in den Dampfgareinsatz geben. Einsatz in den Topf setzen. Deckel des Topfes entfernen.

  • Schritte 2/6

    Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und im Dampfgaraufsatz verteilen. Aufsatz auf den Topf aufsetzen und mit dem dazugehörigen Deckel verschließen. Automatikprogramm Dampfgaren bei hoher Intensität auswählen. Zeit auf 25 Minuten stellen.
    • 1 Blumenkohl
    • Cookit Dampfgaraufsatz

    Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und im Dampfgaraufsatz verteilen. Aufsatz auf den Topf aufsetzen und mit dem dazugehörigen Deckel verschließen. Automatikprogramm Dampfgaren bei hoher Intensität auswählen. Zeit auf 25 Minuten stellen.

  • Schritte 3/6

    Währenddessen eine Auflaufform mit 1 TL Butter fetten. Eine Zwiebel hacken und mit 1 EL Öl und dem Hackfleisch in einer Pfanne braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.
    • 500 g gemischtes Hackfleisch
    • Salz (zum Bestäuben)
    • Pfeffer (zum Bestäuben)
    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Öl
    • 1 TL Butter
    • Pfanne
    • Auflaufform

    Währenddessen eine Auflaufform mit 1 TL Butter fetten. Eine Zwiebel hacken und mit 1 EL Öl und dem Hackfleisch in einer Pfanne braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

  • Schritte 4/6

    Wenn der Cookit das Dampfgarprogramm beendet hat, wird der Dampfgaraufsatz und der Dampfgareinsatz zur Seite gestellt. Die restliche Flüssigkeit im Topf wegschütten. Zwillings-Rührbesen in den einsetzen. Butter, Mehl, Sahne, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat, Gemüsebrühepulver in den Topf geben, Deckel einsetzen (mit Messbecher) und im Modus manuelles Kochen mit Zwillings-Rührbesen garen (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 6 Min.).
    • 60 g Mehl
    • 200 g Sahne
    • 300 ml Milch
    • 1 Prise Muskatnuss
    • 1 TL Gemüsebrühe
    • Cookit Zwillings-Rührbesen

    Wenn der Cookit das Dampfgarprogramm beendet hat, wird der Dampfgaraufsatz und der Dampfgareinsatz zur Seite gestellt. Die restliche Flüssigkeit im Topf wegschütten. Zwillings-Rührbesen in den einsetzen. Butter, Mehl, Sahne, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat, Gemüsebrühepulver in den Topf geben, Deckel einsetzen (mit Messbecher) und im Modus manuelles Kochen mit Zwillings-Rührbesen garen (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 6 Min.).

  • Schritte 5/6

    Die Kartoffeln aus dem Garkörbchen kommen nun in die Auflaufform. Darauf das angebratene Hackfleisch verteilen und dann die Blumenkohlröschen on top geben. Nun den Backofen auf 200 Grad O/U vorheizen.
    • Backofen

    Die Kartoffeln aus dem Garkörbchen kommen nun in die Auflaufform. Darauf das angebratene Hackfleisch verteilen und dann die Blumenkohlröschen on top geben. Nun den Backofen auf 200 Grad O/U vorheizen.

  • Schritte 6/6

    Wenn die Soße fertig ist den Zwillings-Rührbesen entnehmen und Soße über den vorbereiteten Auflauf gießen. Mit Gouda bestreuen und 15 Minuten überbacken.
    • 150 g geriebener Goudakäse

    Wenn die Soße fertig ist den Zwillings-Rührbesen entnehmen und Soße über den vorbereiteten Auflauf gießen. Mit Gouda bestreuen und 15 Minuten überbacken.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!