Haselnuss-Zimtsterne mit nutella®

4 Bewertungen
Gesponsert

nutella

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-10+
Eiweiße
160 g Puderzucker
300 g gemahlene Haselnüsse
2 TL gemahlener Zimt
1 TL Zitronensaft
120 g nutella®

Utensilien

  • Schüssel
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Backpapier
  • Nudelholz
  • Backblech
  • nutella Plätzchenausstecher
  • Ausstecher (klein, rund)
  • Backofen
  • Ofenrost
  • Spritzbeutel

Nährwerte pro Portion

kcal.
338
Eiweiß
6 g
Fett
23 g
Kohlenhydr.
30 g
  • Schritt 1/5

    Eiweiß steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen und 2 TL der Masse beiseitestellen. Haselnüsse und Zimt unter den Eischnee heben.
    • Eiweiße
    • 160 g Puderzucker
    • Schüssel
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Eiweiß steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen und 2 TL der Masse beiseitestellen. Haselnüsse und Zimt unter den Eischnee heben.

  • Schritt 2/5

    Den Teig zwischen Backpapier ca. 4 mm dick ausrollen.
    • 300 g gemahlene Haselnüsse
    • 2 TL gemahlener Zimt
    • Backpapier
    • Nudelholz

    Den Teig zwischen Backpapier ca. 4 mm dick ausrollen.

  • Schritt 3/5

    Aus dem Teig Sterne mit dem nutella Plätzchenausstecher ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem sehr kleinen runden Ausstecher Löcher in die Mitte der Hälfte der Sterne stechen.
    • 1 TL Zitronensaft
    • Backblech
    • nutella Plätzchenausstecher
    • Ausstecher (klein, rund)
    • Backofen

    Aus dem Teig Sterne mit dem nutella Plätzchenausstecher ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem sehr kleinen runden Ausstecher Löcher in die Mitte der Hälfte der Sterne stechen.

  • Schritt 4/5

    Beiseitegestellten Eischnee mit Zitronensaft verrühren, auf den Sternen mit Loch verstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 120°C Umluft ca. 10 Minuten backen.
    • 1 TL Zitronensaft

    Beiseitegestellten Eischnee mit Zitronensaft verrühren, auf den Sternen mit Loch verstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 120°C Umluft ca. 10 Minuten backen.

  • Schritt 5/5

    Haselnuss-Zimtsterne auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. nutella mit Spritzbeutel auf den Sternen ohne Loch verteilen und mit den übrigen Sternen abdecken. Vorsichtig und getrennt voneinander lagern und am besten direkt servieren.
    • 120 g nutella®
    • Ofenrost
    • Spritzbeutel

    Haselnuss-Zimtsterne auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. nutella mit Spritzbeutel auf den Sternen ohne Loch verteilen und mit den übrigen Sternen abdecken. Vorsichtig und getrennt voneinander lagern und am besten direkt servieren.