Gemüsepuffer und Kartoffelpüree aus dem Cookit

Gemüsepuffer und Kartoffelpüree aus dem Cookit

2 Bewertungen
Gesponsert

„Eine leckere vegetarische Hauptspeise. Die Gemüsepuffer können auch gut zur Resteverwertung verwendet werden, einfach Gemüse aller Art oder Pilze dazugeben. Was der Kühlschrank so an Resten hergibt. --- Bosch hat dieses Rezept nicht geprüft oder freigegeben und haftet demnach nicht. Bei Fragen oder Unsicherheiten bitte die Gebrauchsanweisung lesen und zurate ziehen. Die Rezepte wurden aber natürlich von Kitchen Stories auf ihr Gelingen geprüft. Viel Spaß beim Nachkochen!“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

45 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
6⅔
Kartoffeln
Zucchini
1⅓
Karotten
Knolle
Knollensellerie
Zwiebel
Zehe
Knoblauch
Frühlingszwiebel
93⅓ g
Mais aus der Dose
93⅓ g
Erbsen
EL
Butter
Prise
Muskatnuss
EL
Haferflocke
Prise
Salz
Prise
Pfeffer
33⅓ ml
Milch
Ei
EL
Semmelbrösel
Spritzer
Öl

Utensilien

Bosch Cookit, Cookit Dampfgareinsatz, Cookit Universalmesser, Messer, Schneidebrett, Cookit Küchenspatel, Pfanne

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/9

    Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Kartoffeln (30 Min.) dämpfen lassen. - Das Wasser in den Topf geben, Dampfgareinsatz einsetzen, Messbecher entfernen und dämpfen (Dampfgareinsatz | Automatikprogramm | Hohe Intensität | 30 min).
    • 6⅔ Kartoffeln
    • Bosch Cookit
    • Cookit Dampfgareinsatz

    Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Kartoffeln (30 Min.) dämpfen lassen. - Das Wasser in den Topf geben, Dampfgareinsatz einsetzen, Messbecher entfernen und dämpfen (Dampfgareinsatz | Automatikprogramm | Hohe Intensität | 30 min).

  • Schritte 2/9

    Den Dampfeinsatz entnehmen, die Kartoffeln auf Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen. Die Zwiebeln halbieren. Das Universalmesser einsetzen. Beides in den Cookit geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und zerkleinern (Universalmesser I Stufe 12 I 10 Sek.).
    • Zwiebel
    • Zehe Knoblauch
    • Cookit Universalmesser

    Den Dampfeinsatz entnehmen, die Kartoffeln auf Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen. Die Zwiebeln halbieren. Das Universalmesser einsetzen. Beides in den Cookit geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und zerkleinern (Universalmesser I Stufe 12 I 10 Sek.).

  • Schritte 3/9

    Die Zucchini, den Sellerie, die Karotten und die Frühlingszwiebel grob schneiden und mit 3 Kartoffeln, dem Ei, 1 EL Semmelbrösel, 1 EL Haferflocken und einer Prise Salz in den Cookit geben und häckseln (Universalmesser I Stufe 12 I 3x10 Sek.). Zwischen den 10 Sekunden jeweils das Gemüse mit dem Küchenspatel nach unten drücken und kurz durchrühren.
    • Zucchini
    • 1⅓ Karotten
    • Knolle Knollensellerie
    • Frühlingszwiebel
    • EL Haferflocke
    • EL Semmelbrösel
    • Ei
    • Prise Salz
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Cookit Küchenspatel

    Die Zucchini, den Sellerie, die Karotten und die Frühlingszwiebel grob schneiden und mit 3 Kartoffeln, dem Ei, 1 EL Semmelbrösel, 1 EL Haferflocken und einer Prise Salz in den Cookit geben und häckseln (Universalmesser I Stufe 12 I 3x10 Sek.). Zwischen den 10 Sekunden jeweils das Gemüse mit dem Küchenspatel nach unten drücken und kurz durchrühren.

  • Schritte 4/9

    Zum Schluss den Mais und die Erbsen zugeben und kurz vermengen. (Universalmesser I Stufe 12 I 3 Sek.)
    • 93⅓ g Mais aus der Dose
    • 93⅓ g Erbsen

    Zum Schluss den Mais und die Erbsen zugeben und kurz vermengen. (Universalmesser I Stufe 12 I 3 Sek.)

  • Schritte 5/9

    Die Masse in Tennisball große Kugeln formen und in Semmelbröseln walzen.

    Die Masse in Tennisball große Kugeln formen und in Semmelbröseln walzen.

  • Schritte 6/9

    Die Kugeln in eine Pfanne mit Öl geben, platt drücken und bei mittlerer Hitze, von beiden Seiten, knusprig braten.
    • Öl
    • Spritzer Öl
    • Pfanne

    Die Kugeln in eine Pfanne mit Öl geben, platt drücken und bei mittlerer Hitze, von beiden Seiten, knusprig braten.

  • Schritte 7/9

    Die restlichen Kartoffeln mit der Butter, der Mild und den Gewürzen in den Cookit mit dem Universalmesser geben. Falls hier, noch vereinzelt, Reste der Gemüsemischung vorhanden sind, ist dies nicht weiter schlimm.
    • EL Butter
    • Salz
    • Prise Muskatnuss
    • 33⅓ ml Milch

    Die restlichen Kartoffeln mit der Butter, der Mild und den Gewürzen in den Cookit mit dem Universalmesser geben. Falls hier, noch vereinzelt, Reste der Gemüsemischung vorhanden sind, ist dies nicht weiter schlimm.

  • Schritte 8/9

    Die Kartoffeln cremig schlagen. (Universalmesser I Stufe 14 I 20 Sek.)

    Die Kartoffeln cremig schlagen. (Universalmesser I Stufe 14 I 20 Sek.)

  • Schritte 9/9

    Und mit den Gemüseröstis servieren

    Und mit den Gemüseröstis servieren

  • Guten Appetit!

    Gemüsepuffer und Kartoffelpüree aus dem Cookit

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!