Erbsensuppe aus dem Cookit

Erbsensuppe aus dem Cookit

1 Bewertungen
Gesa Reiter

Gesa Reiter

Community Mitglied

„Dieses Rezept ist super praktisch, da fast alle Zutaten einfach zu bevorraten sind. Es kann durch Ersetzen der Crème fraîche leicht zu einer leckeren, veganen Suppe werden. --- Bosch hat dieses Rezept nicht geprüft oder freigegeben und haftet demnach nicht. Bei Fragen oder Unsicherheiten bitte die Gebrauchsanweisung lesen und zurate ziehen. Die Rezepte wurden aber natürlich von Kitchen Stories auf ihr Gelingen geprüft. Viel Spaß beim Nachkochen!“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

35 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
300 g
Erbsen (tiefgefroren)
Kartoffeln
1
Schalotten
350 ml
Gemüsebrühe
50 g
Crème fraîche
1 EL
Öl
¼ TL
Salz
TL
Pfeffer
¼ TL
Chiliflocken
½ Prise
Schwarzkümmel
½
Baguette

Utensilien

Bosch Cookit, Cookit Universalmesser, Cookit Küchenspatel

  • Schritte 1/3

    Die Schalotten klein schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Das Universalmesser einsetzen und den Messbecher entnehmen. Das Öl in den Topf geben und erhitzen (Universalmesser | 100°C | Stufe 3 | 4 Min.), dann Schalotten zugeben und anbraten (Universalmesser | 120°C | Stufe 3 | 5 Min.). Dann mit dem Spatel nach unten schieben. Den Messbecher wieder einsetzen.
    • Kartoffeln
    • 1 Schalotten
    • 1 EL Öl
    • Bosch Cookit
    • Cookit Universalmesser
    • Cookit Küchenspatel

    Die Schalotten klein schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Das Universalmesser einsetzen und den Messbecher entnehmen. Das Öl in den Topf geben und erhitzen (Universalmesser | 100°C | Stufe 3 | 4 Min.), dann Schalotten zugeben und anbraten (Universalmesser | 120°C | Stufe 3 | 5 Min.). Dann mit dem Spatel nach unten schieben. Den Messbecher wieder einsetzen.

  • Schritte 2/3

    Brühe und Kartoffeln zugeben und 10 Minuten kochen lassen (Universalmesser | Stufe 4 | 97°C | 10 Min.). Alles mit dem Spatel nach unten schieben. Dann Erbsen und Gewürze zugeben und 5 Minuten köcheln (Universalmesser | Stufe 4 | 97°C | 5 Min.).
    • 300 g Erbsen (tiefgefroren)
    • 350 ml Gemüsebrühe
    • ¼ TL Salz
    • TL Pfeffer
    • ¼ TL Chiliflocken

    Brühe und Kartoffeln zugeben und 10 Minuten kochen lassen (Universalmesser | Stufe 4 | 97°C | 10 Min.). Alles mit dem Spatel nach unten schieben. Dann Erbsen und Gewürze zugeben und 5 Minuten köcheln (Universalmesser | Stufe 4 | 97°C | 5 Min.).

  • Schritte 3/3

    Abschließend den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und pürieren (Universalmesser | Stufe 18 | 40 Sekunden). Crème fraîche zugeben, nach Geschmack nachwürzen und nochmals köcheln lassen (Universalmesser | Stufe 4 | 97°C | 3 Minuten). Anrichten und mit Crème fraîche und Schwarzkümmel dekorieren.
    • 50 g Crème fraîche
    • ½ Prise Schwarzkümmel

    Abschließend den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und pürieren (Universalmesser | Stufe 18 | 40 Sekunden). Crème fraîche zugeben, nach Geschmack nachwürzen und nochmals köcheln lassen (Universalmesser | Stufe 4 | 97°C | 3 Minuten). Anrichten und mit Crème fraîche und Schwarzkümmel dekorieren.

  • Guten Appetit!

    Erbsensuppe aus dem Cookit

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!